Dienstag, 11. August 2009

das muss frau haben!

ein täschchen hier, ein täschchen da! es gibt kein zuviel davon! ich denke, da sind wir einer meinung, mädels? oder? :o)

da lag ein so langweiliges stofffetzchen rum - in bräunlich/beige - zu nichts nütze. oder doch? ...

es wurde ein kleines kosmetiktäschchen - passend in farbe und größe für und in die ledertasche, die ich benutze. und ein stück blümchenfutterstoff fand sich auch, der drängelte sich regelrecht hinein ... :o))


Kommentare:

  1. ja genau sowas braucht frau unbedingt!

    ich habe deinen blog heute endeckt und habe ihn mal auf meinem verlinkt weil es mir bei dir gefällt!

    ich hoffe das ist ok. gerne darfst du bei mir reinschaun um zu sehen in welcher gesellschaft er sich nun befindet ;-))

    liebe grüsse und einen schönen tag wünsche ich dir.


    ps ich hoffe für euch euer wetter ist besser als unseres.

    AntwortenLöschen
  2. Hübsch, hübsch!
    Ich kann mich grad nicht aufraffen. Dabei muss ich noch eine U-Heft-Hülle nähen. Doktere schon seit 4 Wochen an einer Erkältung herum und das lässt mich schwächeln:).
    LG von
    Claudia

    AntwortenLöschen
  3. so was Nettes ist immer gut zu gebrauchen,
    auch in meiner Tasche...;-)))
    LG Babs

    AntwortenLöschen
  4. hallo schön das wir nun verlinkt sind ;-)

    das julie.taschen e-book gibts bei machwerk in ihrem dawanda-shop.
    liebe grüsse

    ps wir sind gerade am basteln;-)

    AntwortenLöschen
  5. Danke Liv,
    für deinen ermutigenden Kommi:).
    Was für Musik ist eigentlich auf der CD, die du rechts anzeigst? Ich kenne nur Bücher von G. Chapman(oder ist das ein anderer?).
    LG von
    Claudia

    AntwortenLöschen
  6. Eine wunderschöne und kreative Idee!
    Somit hast Du alles dabei, was Dich noch schöner macht!
    Lieben Gruß Lilo

    AntwortenLöschen
  7. ...soeben entdeckte ich Deinen Eintrag bei mir in der „Babs-Fotokiste“,
    hab ganz lieben Dank;-)))!
    Liebe Liv , ich wünsche Dir einen angenehmen Abend! Babs

    AntwortenLöschen
  8. Nettes Taschli, klar brauch man immer.
    Ich verwerte auch gerade paar Reste. Ein Prototyp ist schon fertig. Und bevor ich weitermache, habe ich mich mal wieder beim Aufzeichnen weiterer Ideen total verzettelt.
    Aber jetzt geh ich an meine Nähma.
    Tschau bis später - Janet

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Liv,
    danke für deinen ganz lieben Kommentar.
    Das Täschchen ist so süß geworden.....vor allem auch so schön mit dem Blümchen-Innenfutter .
    Liebe Grüße und einen gemütlichen Abend wünscht dir,
    Elke.

    AntwortenLöschen