Sonntag, 22. November 2009

der letzte sonntag im kirchenjahr

... ist für mich anlass, mich auf die adventszeit besonders zu freuen. so viele ideen schwirren im kopf, so viel möchte man machen.
doch dann sind diese grenzen da: leider, leider hat der tag nur 24 stunden und der mensch nur zwei hände.

(oder ist das nur geschickt vom schöpfer eingefädelt?
ein grund, darüber nachzudenken ...)

***
ich hatte wieder eine buchhülle in auftrag. noch ist sie nicht am bestimmungsort angekommen - deshalb kann ich euch nur bruchteile zeigen ;).

rohschnitt

einblick(e) in einer gedankenschweren ;) nacht bin ich endlich dahinter gekommen, wie man hüllen ohne sichtbare naht näht. creanette war nicht unbeteiligt am denken :o).

***
bestellte beutelei


***
in meiner www.lillestofhus.de bestellung hat mich gela schon wieder mit einem süßen stiefelchen überrascht!
vielen dank, du liebe!
lieblingsbänder

***
viel spaß hat mir die monogrammstickerei gemacht, die in den
"hohen norden"
ging.
verzeiht mir bitte die verwackelung ... ;o

***
geheinisvolle vorschau ... psssssst!

Kommentare:

  1. Liebe Liv,
    du bist sooooo fleißig! Ich kann nur staunen über die schönen Sachen.
    Ich glaube, dass das von Gott tatsächlich so gedacht ist, dass wir auch mal Pause machen sollen(dafür auch der Ruhetag-Sonntag).
    Ich wünsche dir eine gesegnete Adventszeit.
    LG von Claudia
    Ps. Deine Stoffe unten sind toll. Ich habe gestern Original Tilda Stoffe gesehen(auch nicht schöner als deine) und war erschrocken über die Preise.

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Liv,
    du machst so hübsche Dinge! Ganz besonders gefällt mir das Herz mit Monogramm- klasse! Aber auch die Buchhülle scheint total schön geworden zu sein- was ich so erkennen kann!!

    Ganz herzliche Grüsse,
    viel Freude in der Adventszeit,

    Andrea

    AntwortenLöschen
  3. Man, da warst du ja auch schon wieder mega fleißig. Die Buchhülle hätte ich gerne mal fertig gesehen, sah bestimmt sehr schön aus, so zart und hellblau.
    Bei den Monogrammherzen dachte ich erst, ich wüsste wer die bekommt, aber als ich dann überlegte, wer wohl das B bekommt, da las ich dass es eine Bestellung vom Norden ist. Trotzdem sehr edel.
    Ja, mit den 24 Stunden am Tag, das ist schon manchmal hart, die reichen oft nicht hinten, nicht vorne. Aber wie du schon sagst, unser Schöpfer weiß das besser.
    Liebe Grüße Janet

    AntwortenLöschen
  4. hallo liebe Liv, freuen wir uns gemeinsam auf das neue Kirchenjahr ! herzlichst Kathrin

    AntwortenLöschen
  5. *ggg* das wär' ja fatal, mehr als zwei Hände zu haben!
    Hübsche Geschenkideen hast Du, liebe Liv, sehr schön gewerkelt!!
    Dabei fällt mir dieser Spruch ein:
    *Freude beginnt mit dem Gedanken,
    Freude zu bereiten*. (Brigitte Theilen)
    Auch Dir eine entspannte Adventszeit
    und liebe Grüße! Babs

    AntwortenLöschen
  6. Deine Decke sieht einfach toll aus. Die Farben passen alle so gut zusammen!! Das wird ein kleines Kunstwerk wenn dir fertig ist! Viel Spaß dabei und vor allem Freude und Kraft!
    Es grüßt dich lieb Susan

    AntwortenLöschen
  7. Ich bins gleich nochmal - bin etwas in den Buchstaben verrrutscht - sollte heißen "wenn DIE vertig ist!" NAja, es ist gerade 6.52 Uhr und da bin ich noch nicht 100 prozentig da! Schönen Tag!

    AntwortenLöschen
  8. Hallo Liv, trotz Verwackelung ist alles gut erkennbar, besonders die Monogrammherzerln gefallen mir sehr!
    Wenn Du zu einem meiner Blogs gehst und dort, immer am Postende, auf "link within" klickst, solltest Du in dem Programm drinnen sein und kannst Dir für Deine Blogs (leider immer wieder mit Extraanmeldung) die 3 Kasteln draufladen.
    Ja, es ist ein Widget.
    Hoffe, Dir damit helfen zu können...glG Luna

    AntwortenLöschen
  9. Hier bei dir entsteht auch so viel Schönes! Es macht Freude,die vielen Dinge zu betrachten! Und wie recht du hast,...man möchte so viel und hätte gerne vier Hände,gerade in dieser Zeit! Wie gut,daß wir da einen haben,der auf uns aufpasst!
    Eine schöne Adventszeit,Ulla

    AntwortenLöschen
  10. Liv, du Fleißige!
    schönes hast du wieder geschaffen :o)

    Mir gefällt vor allem die schöne Verarbeitung der Buchhülle... ich überlege schon die ganze Zeit, wie du das gemacht hast...

    ach, noch was, die drei Bildchen wechseln unwillkürlich, meist labelbedingt, denke ich ;o)

    lg johanna

    AntwortenLöschen