Montag, 18. Januar 2010

von rundbriefen, licht im dunkeln, blüten und mehr ...

in diesem jahr habe ich wieder soooo viele rundbriefe erhalten.
stellvertretend für jede einzigartige post zeige ich noomis wundervolle malerei.
noomi, deine kinder sind sagenhaft!
was sagt ihr? :o))
allen ein herzliches, dickes dankeschön!!!
sie werden - wie die anderen vom letzten und vorletzten und ... jahr - in einer mappe gesammelt und schlafen gelegt.
und irgendwann hol' ich sie hervor, dann schaue ich mit euch zurück.


so fröhliche briefe bringen licht ins dunkel ...
... und in die kalte winterwelt.

aber im verborgenen lebt es! an meiner kahlen orchidee haben sich blüten hervorgeschoben.
dennoch! sagte sich dieses mickrige ding und blühte wieder.
ein weiterer rand um die stickerei ist auch geworden.

habt eine gute zeit! liebe grüße!

Kommentare:

  1. Bei uns taut der Schnee weg,da erfreue ich mich sehr an deinen Bildern!Die Stickerei, schön anzusehen, steht auch noch auf meinem Plan und die flotte Kinderschar animiert einen zu Redworkstickereien!Mit den Orchideen hast du mehr Glück als ich!
    Lieben Gruß,Ulla

    AntwortenLöschen
  2. Meine Orchideen haben auch viele Knospen.
    Allerdings sind die meisten kleiner, zarter, als die Gekauften.
    Die Zeichnungen sind herzig, ja.
    Und Deine Stickerei super.
    Lg Luna

    AntwortenLöschen
  3. Na da ar(s)chiviere mal schön! :-)
    Deine Orchidee sieht echt schön aus, meine blüht sich auch fast zu tote und immer wieder hängt eine neue Knospe dran. Ich freu mich da immer so darüber. Redest du mit deinen Blumen?
    Ich hab das mal gemacht, als die eine blühte und die andere eingeschnappt daneben saß und Däumchen drehte. da hab ich an sie appeliert doch sich auch mal ins Zeug zu legen, gesagt das sie genauso schön aussieht wie ihre Schwester - und man glaubt es nicht, die hat wirklich angefangen zu blühen. Wenn ich es nicht selst erlebt hätte, würde ich es nicht glauben! Also knutsch deine Orchidee und du wirst dich vor Blüten kaum retten können! :-)

    LG Susan

    AntwortenLöschen
  4. ...aber vorm Knutschen Zähne putzen! *frechguck*
    Ich habe gar keine Orchideen, ich habe Katzen. Orchideen und Katzen verstehen sich irgendwie nicht so wirklich.
    Aber ich mag sie gern! Die Orchideen. Und die Katzen.

    Keine-Orchideen-Stäbchen

    AntwortenLöschen
  5. tja, stäbchen, dass kann nur von dir kommen. klar putze ich immer die zähnchen, was dachtest du denn? soll'n die armen blüten eingehen von meinem zarten hauch? ;)

    liebe susan, du blumenflüsterin, du weißt ja, dass ich ihr angedroht habe, sie soll mal hinne machen, sonst!!! ... das hat sie wohl auch verstanden. *grins*

    danke fürs lesen! liebe grüße!

    und natürlich lieben dank an ulla und luna - ich habe nich sehr gefreut über eure gedanken und schick liebe grüße hinaus in eure welt. :o)

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Liv,
    der Gedanke/Idee ~Rückblick~ zu halten ist wundervoll...
    die fröhlich gemalten Kinderbilder mag ich zuuu gern!!!

    Herzlichst
    Babs

    AntwortenLöschen
  7. Hallo, Liv,

    da hast du wirklich sehr liebe und lustige
    Grüsse bekommen. Da muss man sich ja freuen !!!
    Ich staune auch immer wieder über meine
    Orchideen,es scheint so, als würden sie immer wieder neu aufleben und zeigen dann die
    wundervollsten Blüten ! Schön, dass wir uns
    an den " einfachen Dingen des Lebens " erfreuen können !

    Ich wünsche dir noch eine schöne Zeit !

    Biggi P.

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Liv,
    die Kinderzeichnungen sind allerliebst!
    Auch sonst strahlen Deine Fotos eine wunderschöne Ausgeglichenheit aus!
    Einfach herrlich!
    Vielen Dank noch für Deine lieben Genesungswünsche für unsere Minka, sie haben "Gott sei Dank" gewirkt! Es geht ihr schon wieder erstaunlich gut und ganze Familie freut sich! Wie sehr man doch an so einem Tier hängen kann!
    Ganz lieben Gruß
    Lilo

    AntwortenLöschen