Montag, 2. Mai 2011

Küchenfreundliches

Mich hatte es wiedermal gepackt. So ganz plötzlich.
Elsässer Topflappen.

Ob die so heißen? Keine Ahnung. Ich nenne sie so, weil sie mich an Grand-méres Zeiten erinnern ...
;o)

In Classic und Caféfarben.

Stäbchen gehäkelt, in Runden, Bogenkante als Abschluss und Henkel.
Schnickschnack: Label und Wäscheknöpfchen.
100%ig mercerisierte Baumwolle.



Ab sofort in mias markt.

Die Anleitung und die Wolle fürs Selbermachen findet ihr bei Katja! :o)))))
(Ich habe die Ausführung minimal abgewandelt.
)

Und nun gehen ganz herzliche Grüße an meine lieben Kommentatorinnen. Ihr seid einfach so nett! Auch ganz herzlichen Dank für euch neue Leserinnen. Die 80iger Marke ist geknackt. Ich freue mich sehr.

Einen lieben Maigruß von Gisa.
~~~

Kommentare:

  1. Hallo Gisa,

    diese schlichten Schönheiten habe ich mir auch für den Küchengebrauch gehäkelt. War wirklich mal nötig. Dazu kam dann noch ein Teil nur zum Angucken...

    Viele liebe Maigrüße

    Anke

    AntwortenLöschen
  2. Hallo liebe Gisa,
    toll sehen Deine Topflappen aus. Ich liebe runde Topflappen auch sehr.
    GGGGLG Tanja

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Gisa,
    ich kann von diesen tollen runden Topflappen auch nicht genug haben und sie erinnern mich wirklich immer an meine Omi.
    Ich wünsche dir eine ganz schöne Woche mit vielen lieben Grüßen,
    Diana

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Gisa,
    schön sehen sie aus deine Topflappen! Und in so schönen Farben!

    Liebe Grüße,
    Eva

    AntwortenLöschen
  5. sehr schöne Arbeit!
    Ich liebe die Topflappen! ♥
    Jarka

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Gisa,
    es ist doch verrückt, dass wir wieder auf die alten Häkeleien abfahren.
    Ich liebäugel auch mit den Topflappen.
    Deine sind herrlich stimmig!

    Ganz liebe Grüße Karen

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Gisa,
    ich habe heute deinen Blog entdeckt. der ist sehr schön, da gibt es so viel zu sehen. Ich komme gern wieder!
    Herzliche Grüße
    Heike

    AntwortenLöschen
  8. Hallo Gisa! Habe gerade Deinen Blog über Heike gefunden und finde ihn sehr schön, interessant und seeeeehr kreativ! Auch Deine Rosenuhr ist sooo toll, wo hast Du die denn gefunden???? ;O)
    Viele liebe Grüße, Manu

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Gisa! Vielen dank für Deinen lieben Kommentar und die Adresse für die Uhr!!! Hab mir auch eine mit Rosen ausgesucht :O) (hab schon lange nach`ner schönen Uhr gesucht und nun endlich...
    Viele liebe Grüße, Manu

    AntwortenLöschen
  10. ... soooooooo toll !!!
    LG Gabi

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Gisa,
    deine Topflappen gefallen mir wunderbar. Da fällt mir auf, ich brauch auch mal ein paar Neue.
    LG und ein schönes, sonniges WE!
    Katrin

    AntwortenLöschen
  12. huhu....
    ich setz mich gleich in die sonne und häkel schön schön schön siehts aus... ich bin die neue und komm jetzt öfters das findest du bestimmt ok
    lg mona

    AntwortenLöschen
  13. Hej Gisa,

    was für schöne Topflappen ;O) & was für schöne Namen dazu!!!!

    Leider ist Dein Päckchen noch hier... Gestern abend war ich extra noch bei Hermes, aber der Automat ist kaputt und ich kann sie erst Montag abgeben!!! Ich hoffe, Du kannst Dich gedulden!!! Es tut mir sehr leid, aber daran merkt man, dass man auf dem Land lebt....

    Ich wünsche Dir ein schönes Wochenende! Katja

    AntwortenLöschen
  14. Praktisch und sehr schön zugleich, deine Küchenschönheiten Gisa!

    Sonnige Wochenendgrüße
    sendet
    Gabriele

    AntwortenLöschen