Dienstag, 23. August 2011

Von der Nadel gehüpft ...

... sind ein paar Schühchen für ein Neugeborenes.



Ein Kaffee-oder-Tee-oder-Schokoladentrink-Set mit kleiner Dekoration ist im Werden.
Hier in Rosa und Brombeere ...

... da in frischen bunten Ringeln. :-)


Spül- und Seiftücher a la grand-mère.



Und nun ruft die andere Nadel und verlangt nach mir.

Mit Speichel benetzte ich das Ende des Fandens, der mir in der Farbe einer rosa Hortensie entgegenleuchtete, zog es durch das Öhr der Nadel und stickte das vorletzte Kreuz im Umhang des Johannes. Das Abendmahl. Von Da Vinci. Mein innig geliebtes Motiv!
Wieder hob ich die Nadel, um das letzte Kreuz auf das Leinen zu sticken. Traurigkeit erfüllte mein Gemüt. Noch einmal konzentrierte ich mich und stach die Nadel durch den Stoff, tauchte ein in das Gewirr von sich kreuzenden Fäden ...
(c) by gh

Da Vincis Cenacolo oder Das fehlende Kreuz


Liebe Dienstagsgrüße!

Kommentare:

  1. Guten Morgen!
    Heut bin ich mal die Erste die schreiben darf!
    Deine niedlichen Schühchen sind super angekommen. Ich hab sie, so wie du es vorgeschlagen hast, verpackt und es sah wirklich so zuckersüß aus.
    Deine Kringeln sind ja ein Traum, das mußt du mir am Freitag mal zeigen, wäre was für meinen Couchtisch. Überhaupt sieht alles toll aus was du so zusammengehäkelt hast!

    Bis bald Susan

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Gisa, also Deine Sachen sind ja zauberhaft, die hübschen Schühchen... da möchte man gleich nochmal ein Baby haben...
    Einen schönen Tag wünsche ich Dir!
    Karoline

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Giasa,
    was du alles wieder schönes gewerkelt hast, sehr schööööön.
    LG, Heike

    AntwortenLöschen
  4. Wow, die sehen aber edel aus, die kleinen Schühchen!
    Ich habe auch gerade was für einen neuen kleinen Erdenbürger nähen dürfen ;)
    ...und staune immer wieder über solch ein Wunder eines so kleinen süßen Wesens!
    LG Christine

    AntwortenLöschen
  5. .... wie schön & wie fleißig!!!

    GGGGLG Katja

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Liv,
    rosa und Brombeere... Traumhaft schön! Du weißt, das das meine Farben sind! Ich bin hingerissen!
    Sei lieb gegrüßt von Sabine

    AntwortenLöschen
  7. Liv, du fleißiges Mädchen!
    schöne Sachen machst du!

    lg johanna :o)

    AntwortenLöschen