Montag, 16. Januar 2012

Ich liebe es ...

... Bücher bestellen, warten mit Spannung, Bücher riechen [ich rieche die frische Druckerschwärze so wahnsinnig gern!!!] und anschauen, vor lauter Begeisterung vom Sofa fallen ;), Wolle suchen, Wolle bestellen, wieder warten ... und dann geht's los!

Broschenstrickerei
Ist sie nicht einfach nur schön?
Aus dem nordischen Stickbuch "Betörende Maschen"



~*♥*~


Die gibt's bald im Märktchen.

~*♥*~

Tja, vor kurzen haben ich von diesem Garn  gelesen, mir die Web-Site angeschaut und war einfach nur begeistert. [Zpagetti ess ich ja für mein Leben gern *gg*].

Mir fielen sofort 1000 Dinge zum Tun ein.
Was das wird - darüber muss noch tiefstes Schweigen herrschen ... jo ... pst ...


~*♥*~

Habt einen wunderschönen Tag!
Habt immer wieder herzlichen Dank für alles Kommentieren.
Jedes Wort bereitet mir Spannung und Freude.

Wir sehen/schreiben uns!

Es grüßt euch Gisa.

Kommentare:

  1. Ich rieche auch gerne an Büchern ;) Bin froh das ich nicht als einzige so bin ;) Die Brosche sind voll süß - hab noch einen schönen Abend! Ela

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Gisa,
    auch ich finde, es ist so ein Vergnügen ein Buch in der Hand zuhalten, egal ob zum Lesen oder zum Anschauen.
    Und deine neuen "Schätze" sind wirklich sehr schön, da bekommt man/frau doch gleich wieder einen Rappel und will loslegen, wenn doch manchmal nur etwas mehr Zeit übrig wäre. Bei deiner neuesten
    Arbeit bin ich auf das Ergebnis schon sehr gespannt.
    Herzliche Grüße
    Kerstin aus D.
    P.S. Übrigens gefallen mir deine wechselnden Header mit den passenden Worten immer sehr gut.

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Gisa,

    die Broschen gefallen mir sehr...auch das besondere Bändchengarn, ganz unten. Das sieht verarbeitet sehr gut aus!

    Ich wünsche Dir eine angenehme Woche!

    Herzliche Grüße, Gisela

    AntwortenLöschen
  4. ... die Broschen gefallen mir auch sehr gut!!!

    Liebe Grüße
    Katja

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Gisa,
    erst einmal herzlichen Dank für deine lieben Wünsche zum neuen Jahr. Ich möchte dir, wenn auch etwas verspätet, alles Gute im neuen Jahr wünschen.
    Deine Broschen sind sehr hübsch geworden und auch das Zpagetti Garn finde ich toll.
    glG, Katrin***

    AntwortenLöschen
  6. Spannend....
    Bin schon neugierig, was das wird....aus der neuen Wolle.
    Druckerschwärze...mit dem Geruch bin ich aufgewachsen, weil mein Vater viele Jahre eine eigene Druckerei hatte. Deshalb rieche ich das auch soooo gern....=))))
    Und die Broschen sind sehr hübsch!
    Kann mir die besonders gut auf Strickteilen, auch auf Mützen, gut vorstellen.
    Viele liebe Grüße von Luna

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Gisa,
    ich bin begeistert, Broschenstrickerei, habe ich noch nie von gehört. Auch das Zpagetti-Garn finde ganz klasse, dieses hellgrau ist wunderschön, genau meine Farbe. Es gibt so viel im www zu entdecken und der Kreativität sind da keine Grenzen gesetzt, das ist doch toll und immer wieder spannend.
    Ich wünsche Dir viel Freude beim Handarbeiten und einen wunderschönen Tag.
    GLG
    Jeannette

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Gisa,

    so eine gestrickte Brosche macht schon was her. Besonders zur Winterzeit. Denn für mich ist sie auf Grund ihrer Struktur bestens geeignet für die wärmere Kleidung, beispielsweise einen Mantel.

    Dieses dicke Garn ist mir schon bei Andrella begegnet. Da sieht man bestimmt auch bei dir ganz schnell ein Häkelergebnis...

    Allerbeste Grüße

    Anke

    AntwortenLöschen