Montag, 27. Februar 2012

Der Schnee schmilzt dahin

Man hört förmlich, wie das Grün anklopft und sprießen möchte. 
Also werden Schlitten und Konsorten schon mal in die weiter entfernte Ecke gestellt, 
dafür die Gartengeräte "gelockert".

Aber noch ist der Startschuss nicht gegen.


Deshalb darf noch ungestört gehandarbeitet werden.
Leider beliebte es dieser schöne Mohairmix auszugehen und mir eine Wartepause zu verordnen.





So werde ich nun inzwischen ein Anderes beginnen.
Was? Tja ... lasst euch einfach überraschen.
Die Wolle ist schon mal ein Traum! :)


 

Euch allen wünsche ich einen guten Wochenbeginn, viele frohe Momente und erfüllende Vorhaben!
Auch meine neue Leserin möchte ich gern begrüßen - hallo Rosalie, schön, dass hergefunden hast!

Liebste Grüße!

Kommentare:

  1. Wir haben da ziemlich ähnliche Dinge auf der Nadel. Das wird bestimmt so ein wunderbares Rüschentuch wie ich es auch schon mehrfach gestrickt habe und morgen hier zeigen will ;-) Ach die sind einfach soooo schön und in der Farbenkombi mal was anderes. Mit der Merino von Lang kann man auch so herrliche Dinge zaubern. Tolle Farben hast Du gewhält.
    Liebe Rosaliegrüße∙∙♥♥∙∙

    AntwortenLöschen
  2. Wenn ich so deine wunderschöne Wolle seh, würd mich das Stricken auch wieder reizen,muss mich aber leider noch zurückhalten.
    Bei uns traut sich der Frühling noch nicht anzuklopfen, der Winter hat gestern noch einmal alles überzuckert...........
    ♥lg Anneliese

    AntwortenLöschen
  3. Farben ganz nach meinem Geschmack, liebe Gisa. Und weich und anschmiegsam sehen die Knäuel auch noch aus.

    Allerbeste Grüße zum Wochenbeginn

    Anke

    AntwortenLöschen
  4. Oh, das sieht ja wieder ganz bezaubernd aus! Ein tolles, neues Garn hast Du ja glücklicherweise noch auf Vorrat liegen.

    Bin gespannt auf die neuen, schönen Sachen, die Du daraus zaubern wirst. Das Tuch sieht schon sehr schön aus!

    ♥liche Grüße, Gisela

    AntwortenLöschen
  5. Wunderschöne Wolle!
    Auch die in der Warteschleife...
    Viele liebe Grüße von Luna

    AntwortenLöschen
  6. ... sie ist doch unterwegs ;O)

    GGGGLG Katja

    AntwortenLöschen
  7. Was ist das für ein wunderschönes altes Foto? Aus Deiner Familie?

    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
  8. Die Wolle sieht echt traumhaft aus. Und was deinen Vorschlag für einen, ich nenne ihn mal "Handarbeitsabend" betrifft, da bin ich ganz deiner Meinung. Es wäre wirklich wieder mal an der Zeit.
    Herzliche Grüße Janet

    PS. Ich denke auch, dass die Wintersportgeräte eingemottet werden können. Bei uns blühen schon die Schneeglöckchen und meine Hängeweide hat auch schon kleine Meizeln angesetzt.

    AntwortenLöschen
  9. Hallo liebe Gisa!

    Bezaubernd schön ist Dein "Vintage-Bildchen" und Deine kuschelige hübsche Wolle ist ein TRAUM!

    Bei uns in Essen haben wir's *nur* Grau in Grau und dabei einen fiesen Nieselregen! Ach lieber Frühling komme bald, lach!

    Sei allerherzlichst gegrüßt, Barbara, die wieder wohlauf ist, Danke liebe Gisa auch für Deinen recht lieben Gut Besserung-Kommentar;-)!

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Gisa,

    schade, dass die Wolle gerade aus ist. Denn ich kann mir vorstellen, das wird ein richtig kuscheliges Tuch! Und die neue Wolle... ich bin gespannt und wünsche Dir viel Strickspaß!

    Alles Liebe

    Amalie

    AntwortenLöschen