Mittwoch, 7. März 2012

Ein Hoffnungsschimmer!


Ja, es graut am Himmel der Bloggerwelt.
Eben sah ich, dass die Vorlage des Gadgets "Bild" ganz anders aussieht ... Vielleicht sind "sie" ja am Arbeiten und es funktioniert bald wieder in der Sidbar mit dem Bildeinstellen. Wäre eine schöne Sache! :)

Konkret Neues habe ich noch nicht zu zeigen (bin übern Werkeln).
Höchstens:
In Mias Markt gibt es unter *Herzklopfen* diese kleinen, süßen Miniherzchen. Weiß mit zartem Wachsperlchen - ein kleiner (Liebes)Anhänger an so manches Geschenk oder zur eigenen Freude.

Ich danke euch sehr von Herzen für euer reichliches Mitgefühl! Für eure vielen tollen Ratschläge per Kommentar und Mails und Posts. Ich drücke euch mal fest und wünsche euch einen frohen Mittwoch! Und wünsche denen, die ebenso Bloggersorgen quälen, dass sie sich baldigst in Luft auflösen!!!

Übrigens: Heute können wir sagen - übermorgen beginnt das Wochenende! *lach* 

Alles Liebe!

Zur Stärkung:
Lass dir wohlgefallen die Rede meines Mundes / und das Gespräch meines Herzens vor dir, HERR, mein Fels und mein Erlöser. 
Die Bibel - Psalm 19 - Vers 15

Kommentare:

  1. Oh was für ein bezauberndes Herzchen. Muss ich gleich mal gucken. DANKE
    Liebe Rosaliegrüße∙∙♥♥∙∙

    AntwortenLöschen
  2. Na siehste, vielleicht ist doch nicht alles so schlimm wie es am Anfang schien. Wo gearbeitet wird fallen bekanntlich Späne.
    Ich wünsch dir einen schönen Tag uns denk daran, der September ist schneller da als man denkt!!! :-)
    Gruß Susan

    AntwortenLöschen
  3. Konnte gestern nicht kommentieren bei Dir, wollte Dir sagen, daß ich das auch hatte, daß ich zuerst meine Bilder seitlich nicht fand, dann nochmals postete und dann waren sie soppelt dort...=//
    Ja, die haben wiedermal umgestellt.
    Hoffe, es geht dann wieder alles.
    Deine weißen Herzen sind wunderschön, schlicht, aber sehr wirkungsvoll!
    Viele liebe Grüße von Luna

    AntwortenLöschen