Donnerstag, 31. Mai 2012

Der lange Weg zum Herz




Hier hatte ich schon mal probiert, ein langes Herz zu häkeln, was ein totaler Misserfolg wurde. Aber wie das so ist, es lässt einen nicht ruhen, bis man's hat.





Ergo - ein neuer Anfang Monate später.


Gut. Da war das Werkzeug.


Da das Material.


Rumprobiert. 100erte mal. Puh ...
Mühevoll aufgeschrieben. Verworfen. Weitergemacht.


Dann, endlich, war's so ungefähr geworden, wie ich es wollte.
Hanfschnur ran und aufgehangen.




Fazit: So kann man den Tag auch vertrödelnbringen ;).

Doch doch - der Weg zum Herzen kann schwierig sein - aber wenn man nicht aufgibt, kommt man eines Tages an.

Habt's gut, ihr Lieben!     ♥♥♥ ..................  ♥