Freitag, 29. Juni 2012

So alt - so schön!


Ein ganz tolles und liebevolles Geschenk machte mir Liza, die extra auf einem Flohmarkt für mich dieses zauberhafte Laken erstanden hat!
Traumhaft schön ist es mit Spitze und kleinen lieben Details.
Aber der Clou ist das Monogramm. Es ist das meiner Großmutter ...
Das macht mir das Tuch doppelt lieb.
Danke du liebste Liza!!!

Und zwischendurch - zwischen Gartenherrichten, Mädelfrühlstück, Gesprächen, Hausarbeit, Strickaufgaben, Marktvorbereitungen, tausend Telefonaten, z.T. lästigen Haushaltpflichten - hab ich noch ein kleines süßes Herzlein gehäkelt. Für einen Schlüsselanhänger. Eine tolle Anleitung dazu gibt bei EliZZZa!

Habt ein wunderschönes Wochende!                            ♥♥♥ ........... ♥

Kommentare:

  1. Ach, Liv, freu mich über deinen heutigen Post natürlich ganz besonders! ;-)
    Wunderschön hast du das fotographiert!

    Liebe Grüße
    Liza

    AntwortenLöschen
  2. Huhu,

    ich finde dein gehäkeltes Herz als Schlüsselanhänger super. Der Träger wird sich sicherlich darüber freuen :)

    LG Amarilia

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Gisa,
    wunderschön die alte Wäsche. ich denk immer daran, was früher für eine Zeit für die Herstellung solcher herrlichen Schmuckstücke verwendet wurde. Wann haben die das nur gemacht?
    Liebe Rosaliegrüße ∙∙♥♥∙∙

    AntwortenLöschen
  4. Ein sehr süßer Schlüsselanhänger!
    Liebe Grüße,
    Markus

    AntwortenLöschen
  5. Ich liebe Klöppelspitze, es ist ein wunderschönes Lacken!
    LG
    Taty

    AntwortenLöschen
  6. Herzallerliebst deine Schlüsselanhänger...
    Ich liebe alte Bettlaken auch sehr, welche Erinnerungen liegen darin, lol.
    Ein sehr schönes altes Bettlaken und ein tolles Geschenk für dich.

    LG die Patty
    (sundrythings.savingsouls.de)

    AntwortenLöschen