Freitag, 17. August 2012

Ringeltingelting in Bamboo

 







Klar, heute wieder Maschen! ;-)
Diesmal aus Bambusgarn.
Das strickt sich doch anders, aber auch gut, wenn man eine Weile geübt hat.
Es ist viel glatter und fließender, rutschender als "normales" Garn, d.h. man muss die Maschen fester halten.
Aber am Arm sind diese Stulpen ein Genuss, ganz sanft und weich.

Ich will sie verschenken.

An dieser Stelle möchte ich meine neuen Leserinnen aufs Herzlichste begrüßen! Ich freu mich so!!!
Auch vielen Dank für alle Kommentare zum Lesepost.
Es waren schöne Gedanken dabei - und Erinnerungen - und gleiche Begebenheiten.
Ab und zu wird es weitere Bücherpost's geben, wenn ihr mögt.
Nicht, dass es immer nur um Maschen geht .................... ;-))) Ich kann auch anders, *grins*.
Damit das Gehirn nicht in Maschentrance gerät :).

Habt's gut mit einander!!! Ein schönes Wochenende wünsch ich euch! ...........♥♥♥ ........... ♥

Kommentare:

  1. LIebe Liv,
    eine tolle Farbkombi hast du da ausgesucht, mal ganz anders! Gefällt mir!
    Irgendwie ist es schon komisch, bei 30 Grad Stulpen und Mützen zu stricken, oder? Ich hab gestern zwei Stirnbänder gemacht und da ging es mir so!
    Liebe Grüße Sabine

    AntwortenLöschen
  2. Die Harmonie der Farben...sehr schön und gefällt mir sehr gut.

    Ich setze bei dieser Hitze mal aus, mit häkeln und stricken...klebt die Wolle förmlich an den Händen.
    Aber meine kreativen Ideen schreibe ich mir auf Zettel, die ich dann irgendwann wieder finden werde.

    Genieße dein Wochenende mit viel Sonne, liebe Grüße...die Patty

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Liv,

    schön sind die Stulpen geworden. Die Beschenkte wird sich bestimmt darüber freuen.
    Jede Gelegenheit,ist es
    ein Bote der Liebe Gottes zu sein. Markus 10,4
    Ich wünsche dir ein schönes, Wochenende.
    Claudia

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Gisa,
    das ist ja schön, dass ich gleich mal ne Meinung zum Bamboo habe, bisher hab ich mich da noch nicht rangetraut. Aber was Du schreibst klingt ja gut. Fein sind die Stulpen geworden.
    Hab ein nettes Wochenende
    Liebe Rosaliegrüße ∙∙♥♥∙∙

    AntwortenLöschen
  5. Huhu,

    das sieht wieder toll aus. Bambusgarn? Habe ich bisher noch nie gehört. Aber auf den Bildern sieht es aus wie fast normale Wolle. Sehr schön.

    LG Amarilia

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Gisa,
    ja, dass sind richtig weiche Stulpen, gell? Ich hab auch schon Bambusgarn verstrickt, allerdings für Kissen, aber ich finde es auch wunderbar weich...

    Jetzt muss ich erst mal wieder zu Hause ankommen und meine Wolle sortieren :-)

    Ein schönes Wochenende und liebe Grüße
    Doro

    AntwortenLöschen