Montag, 14. Januar 2013

Schulz gross & Schulz klein

Heute gibt es einmal ganz unbearbeitete Fotos. 
Von in Produktion Befindlichem. 
Es wird noch etwas dauern, bis "alle Fäden vernäht sind", 
deshalb eine kleine Vorschau, woran ich gerade herumwerkele.

Apropos - über die Comments zu den Herrenseiftüchern musste ich schon schmunzeln :))
Fast drei Stück sind fertig. 
Im vollendetem Stadium werde ich sie gern auch demnächst (hoffe ich) zeigen können.

Und nun kommen wir zu der Schulz-Angelegenheit!
Vorab seht ihr die Wolle, die ich so gern verstricke.

(Die Farbwiedergabe lässt zu wünschen übrig - aber bei solch düsteren Lichtverhältnissen den richtigen Knips zu machen, ist eine Kunst, die niemand kann ... oder?)


Schulz gross!


Schulz klein
In Kompanie mit einem werdenden Trachtenjäckchen 
(bezaubernde und inspirierende Idee von hier).
Dazu soll's eine kleine Decke geben.
Die herrliche Wolle dafür ist die Easy Care big von Katja. Einfach so traumhaft!

Und das war's auch schon wieder.
Lasst es euch gut gehen, ihr Lieben. 
Bis zum nächsten Mal, 
eure Gisa.

Kommentare:

  1. Liebe Gisa,
    schön werden der kleine und große Herr Schulz, auch wenn ich nicht so genau weiß was am Ende daraus wird. Werde mich in Geduld üben und abwarten. Das lerne ich auch bei uns zu Hause gerade in der Angelegnheit Computer.
    Der Liebste baut immer mal wieder daran rum, damit er schneller wird und so weiter,deshalb kann ich auch nicht immer deinen Blog lesen wenn ich möchte. Zwar war mir noch nicht aufgefallen das er nicht so schnell ist, aber was verstehe ich schon von Technik.
    Ich wünsche dir eine gemütliche Woche, bei Tee, Kerzen und Wolle,mach das beste aus dem trüben Wetter.
    Liebe Grüße von Claudia

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Gisa,
    ich habe auch schon mal so Quadrate für eine Babydecke gestrickt. Das hat richtig Spaß gemacht.
    Das Jäckchen scheint auch hübsch zu werden. Du hast bestimmt auch so viele angefangene Sachen bei dir wie ich hier. Aber es sieht bei dir immer soo aufgeräumt aus und auch deine "unbearbeiteten Fotos machen einen wunderschönen Eindruck und wirken sehr gut!
    GLG von
    Claudia

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Gisa, ich glaub, ich muss mich doch mal mit den Schulzens befassen ☺ Die Decken sehen jetzt schön schön kuschelig aus! Und auch das Jäckchen wird sicher süß.
    Ganz ♥liche Grüße schickt dir Doro

    AntwortenLöschen
  4. Guten Morgen, Gisa,

    die Schulzens interessieren mich auch - seufz.... So viele Projekte habe ich geplant....

    Das Jäckchen gefällt mir auch sehr gut.

    liebe Grüße
    Finema

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Gisa

    ich danke dir erst mal für deine lieben Worte, was mein leider Ex Blog betrifft, aber ich komme wieder, mit neuen Bildern und Ideen und vieles mehr.

    Echt toll sieht *~* das Schulzens *~* aus und die Farben harmonieren gut.

    liebe Grüße an dich Patty

    AntwortenLöschen
  6. Ach, liebe Gisa,
    das werden ja wieder ganz bezaubernde Werke. Die Schulz-Arbeiten sehen sehr vielversprechend aus und ich bin gespannt. Viel Spass beim stricken!
    Hab einen netten Abend
    Liebste Rosaliegrüße

    AntwortenLöschen
  7. Das wird so süß! Und die Wolle sieht toll aus!
    Liebe Grüße,
    Markus

    AntwortenLöschen