Montag, 4. Februar 2013

Und es hört nicht auf ...

... mit dem Schnee.
Noch ziemlich dunkel zeigt sich der neue Tag. 
Und man könnte vermuten: Heilig Abend steht vor der Tür! 
So schön leise und sacht fallen die Flocken.
Ich bin mir nicht sicher, ob mir das gefällt, 
war ich doch schon etwas vorfrühlingsfreudig eingestellt. Tja ...

Aber nun möchte ich euch ganz herzlichst für die lieben Kommentare danken.
So persönlich alles. So ansprechend. Danke - ihr!

Da das Licht sehr unpassend ist, kann ich euch nur ein paar klägliche Fotos zeigen.
Unter der Küchenlampe geknipst, müssen sie heute mal genügen.

Meine kleine Schulzdecke für ein evtl. Babymädchen wächst langsam, aber stetig.
Stetig deshalb, weil ja noch so dies und das unter anderen Nadeln wartet.


 Tja, ich schrieb es ja: die Farbe ist nicht so wirklich gut.
Farben. Weiss, Rosa, Beige, Grau.


Es ist ja eine "Frau Schulz"-Decke und besteht aus vielen angesrickten Quadraten.
Theoretisch könnte man die Fadenenden mit verstricken. Aber bei mir wird das immer seltsam unsauber, da sich die Farben überschneiden. Ich mach's besser per handmade, da wird's korrekter.


Ich liebe diese Wolle so! Bei Katja gekauft.

Ihr Lieben, das war's auch schon wieder für den Wochenbeginn.
Ich wünsch euch eine gute, eine lebbare und frohe, gesegnete Woche.

Herzlichst, Gisa.

PS. Ach ja, bitte nicht über evtl. wechselnde Header wundern, ich bin am Probieren ...
Das Winterbild ist/war mir so über.


Kommentare:

  1. Zum Rodeln war der Schnee jetzt schön - aber in der Schulzeit brauch ich das auch nicht. An der Küste regnet es aber nur - das dank Sturm und Orkanböen leider waagerecht :-(

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  2. HAAA! ERSTÄÄÄÄ!
    Guten Morgen, meine Liebe! Die Decke gefällt mir total gut, die Farben erinnern mich irgendwie ein bisschen an "Fürst-Pückler-Schnitte". Kennste das?? *grins*
    Dir auch eine wunderschöne Woche mit ohne Schnee. Ganz wie du magst, wenn du dich entschieden hast...

    Montagmorgengrüße vom
    LandEi

    AntwortenLöschen
  3. Hmpf. Da hat mich Frau Muschelsucher echt noch knapp überholt...

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Gisa,
    diese Stricktechnik sieht echt interessant aus.
    Du zeigst uns hoffentlich noch ein Bild von der fertigen Decke, wo man die Farben dann besser erkennt, oder?
    Ich hatte mich auch schon so auf den Frühling gefreut... aber der Schnee ist ja auch schön - was mich stört ist, dass es (zumindest bei uns) jetzt ständig zwischen 0° und Schnee und 7° und Regen wechseln soll... dann ist alles so grau und matschig und außerdem ist mein Liebster leider ganz schlimm wetterfühlig seit seiner großen Operation und dieses ständige, nasse Auf und Ab tut ihm so gar nicht gut :-(
    Aber irgendwann kommt der Frühling bestimmt!
    Und bis dahin machen wir es uns eben drinnen so gemütlich wie möglich.
    Alles Liebe und eine schöne Woche,
    Lisa

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Gisa,
    in echt sieht sie bestimmt klasse aus, deine Decke! In verschiedenen Brauntönen hatte ich vor ca. 2 Jahren eine fürs Kleine Wunder gestrickt, meine Tochter hat sie heute noch, heute liegt da Sternschnüppchen darauf! ;-) Und das Kleine Wunder wird heute 2!!!!!!!!!!!! Es ist kaum vorstellbar!
    Ganz liebe Grüße von Sabine

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Gisa,
    die Decke sieht wunderschön aus! So kuschelig weich! Vernähst du auch direkt alle Fäden? Das finde ich immer am Schrecklichsten, wenn am Schluss noch so viele Fäden zu vernähen sind ;).
    Ich glaube fast ich hätte gern euren Schnee(habe grad im Kommentar bei mir erst gelesen, du würdest durch den Schnee tanzen☺). Hier ist es so duster mit dem Regen. Da kann man den ganzen Tag Licht anmachen.
    Sei lieb gedrückt von
    Claudi
    Muss dein DawandaLädchen mal wieder neu empfehlen. Das ist durch die ganze Aktion verloren gegangen. Schön, dass du wieder dabei bist.

    AntwortenLöschen
  7. Hej Gisa, gefällt mir supergut deine Decke♥ Das wäre wieder was für mich.
    Gibt es eine Anleitung? Ich finde es gut, dass es noch mehr Pingel gibt;-) Ich vernähe auch lieber. Hab eine schöne Woche, liebe Grüße Puschi♥

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Gisa,

    danke für deinen Hinweis bezüglich des Headers. Ich hatte mich schon gewundert. Aber so kommt keine Langeweile auf.

    Die Decke schaut jetzt schon nach einem Kuschelfaktor aus.

    Herzliche Grüße

    Anke

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Gisa, ich finde das auch schön, immer mal wieder zwischendurch an einer Decke werkeln... Da hat man nicht ausschließlich das ganze große Projekt und freut sich trotzdem, wenn sie wächst.
    Schnee gab´s bei uns heute nicht, nur viiiiel Regen und grau. Da wäre mir Schnee wirklich lieber, er würde es wenigstens heller draußen machen...
    Und ich bin schon gespannt, für welche Header-Version du dich am Ende entscheidest ☺

    Sei ganz lieb gegrüßt von deiner Doro

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Gisa, ich wunder mich ja nur!!! staun, staun!!! ich will ja auch schon ne Weile meinen Blog einer Kur unterziehen... in den Faschingsferien krall ich mir den Nachwuchs, Teenies sollen doch fit sein in solchen Dingen... mal schaun. Ich bin jedenfalls sehr beeindruckt, was du hier so ausprobierst, hoffentlich blick ich das auch mal... liebe Grüße, von der JULE

    AntwortenLöschen
  11. Ja der liebe Schnee, aber besser jetzt als im Mai!! Ist ja doch erst Februar und ein richtiger Windermonat. Im Gegensatz zu Reizenhain haben haben wir es aber noch gut.
    Dein neues Design sieht frühlingshaft aus -schön!!!!
    Liebe Grüße Tochter Nr.2 !!!:-)

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Gisa, Dein Babydeckchen wird ganz zuckersüß werden. Das Muster find ich sehr schön. Kann man es irgendwo nachlesen?
    Und den neuen Schnee haben wir heute von drinnen angeguckt. Wir waren den ganzen Tag im Aqua-Marien-Bad in Marienberg -- herrlich!
    Ja und immer mal einen neuen Header zu haben find ich auch gut so. Probier mal noch ein bissel rum, Du findest schon noch das passende. Ich hab mich beim probieren manchmal sehr deppert angestellt und hab seither einen Testblog. Nur so zum probieren eben und damit es mir Bewährtes nicht immer gleich wieder kaputt macht.
    Liebe Rosaliegrüße

    AntwortenLöschen