Montag, 11. März 2013

Allereirauh



Ich hab nicht viel gemacht. 
Ein wenig an "Altem" gestrickt in der Hoffnung, 
dass es fertig wird.
Das Wetter lähmt mich.
Aber wem sag ich das.

Ihr Lieben, euch allen eine gute neue Woche! 
Ich wünsch euch mehr Schwung als ich ihn hab.

An manchen Orten ziehen die Kraniche ..
Hier herrschen haarscharfe - 8°!!! :(

Liebste Grüße an euch (((o))) von 
 Gisa. 

Kommentare:

  1. Huhu,

    ja hier ist es auch bitterkalt geworden und seit Samstag ist es nur noch am schneien. Ich möchte endlich Frühling und Sonnenschein :)

    LG Amarilia

    AntwortenLöschen
  2. Hier ist es zwar nicht ganz so kalt, aber ich habe die Blumenkästen wieder abgenommen und die Blumen vor Frost abgedeckt. Wenn sie die Woche überleben, denke ich, dass die Kälte überstanden ist.

    Freuen wir uns auf Wochend und Sonnenschein!

    Liebe Grüße, Gisela.

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Gisa, wir reden nicht übers Wetter, nein, wir reden nicht übers Wetter.
    Wir gehen schlafen und stehen erst an Ostern wieder auf.
    Schade, dass das nicht geht. Mir wäre grad danach. Brr, so kalt wieder....
    LG Donna G.

    AntwortenLöschen
  4. Schönes Foto, Gisa! Wünsch dir mehr Schwung für die neue Woche!
    LG, Liza

    AntwortenLöschen
  5. *an Gisas Schwungrad dreh*
    So, jetzt bin ich aber k.o.... ;-)

    Wenn das nicht bis heute abend aufhört mit dem plöden Schnee, dann kauf ich mir Fingerfarben und mal mir von innen FRÜHLING an die Fenster, und dann kann mich der plöde Schnee mal! Jawohl!

    Anti-Winter-Grüße vom
    LandEi

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Giza,

    mache Dir auch eine schöne Woche, auch wenn Dir der Elan fehlt, verwöhne Dich ein bissl mit Ruhe und Entspannung :)
    Liebste Grüßchen,
    Anni

    AntwortenLöschen
  7. Nee, Kraniche hab ich auch noch keine gesehen, dafür mein Termometer - grrrr. Naja, wir müssen bis Ostern aushalten und dann ist der Spuk vorbei, sagt man. Halten wir uns derweil an einer duftend heißen Tasse Tee fest und warten wirs halt ab. Mach es Dir schön kuschelig und genieß die Ruhe, liebste Gisa
    Fühl Dich umärmelt
    Liebe Rosaliegrüße

    AntwortenLöschen
  8. Hej liebe Gisa, ich komm auch nicht aus den Schlappen... Ich denke es wird sich schlagartig ändern, wenn es mal wärmer wird- wenn..
    Bei uns hat es gestern sooo geschneit und Windstärke 7- sowas soll Frühling sein??
    Ich koche mir jetzt einen Tee und gehe noch mal spazieren, nützt ja nix. Hab auch du eine schöne Woche, du bist nicht allein, Puschi♥

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Gisa,

    ich mag nicht mehr, kann Schnee nicht mehr sehen. Die Straßen sind dreckig, das Auto ständig vereist.

    Ich habe keinen Antrieb mehr, wünsche mir die Sonne her.

    Wünsche dir, dass du viel Liebe in dieser Woche erfährst.

    Claudia

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Gisa,

    ich fühle mich manchmal auch so antriebsschwach... ich kann Dich gut verstehen. Erst war´s hier schon Frühling und nun...20 cm Wollweiß. Ich weiß auch nicht.

    Mitfühlende Grüße

    Amalie

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Gisa,

    ich kann dich gut verstehen. An manchen Tagen muss ich mich ganz schön zusammen nehmen, dass ich was schaffe. Der Winter macht keinen Spaß mehr, ich brauche nun endlich ein bisschen Sonne.

    Mach dir eine schöne Woche.

    Liebe Grüße Heike

    AntwortenLöschen