Dienstag, 3. September 2013

Nun habe ich auch ge'bricklesst'!






Danke für eure lieben Kommentare! (((o)))
Ihr seid so nett!


Was ich nie wollte, ist nun geschehen: Ich wollte mich nicht vom Tücherstricken infizieren lassen .
Aber bei den schönen Anleitungen konnte ich nun doch nicht die Finger davon lassen ;-).


Also habe ich mir hier noch die Brickless-Anleitung gekauft und auch gleich den 1. Mustersatz so zwischendrin mal angestrickt. Man muss ja doch wissen, mit "wem" man es zu tun hat! ;-)

Die Anleitung ist gut verständlich und und prima umsetzbar.
Ich bin ja überhaupt nicht die gekonnte Anleitungsleserin, aber hierzu hat mein "Geist" gereicht! ;-)

Fragt mich aber bitte nicht nach der Wollart (BW mit ? für NS 4) - dieses Knäuel tümmelte sich noch in meinem Bestand und ich nahm es her, weil es wirklich schön weich ist - 
und vom Farbverlauf mir gut gefällt.

Ich weiß noch, in welchem Geschäft ich es kaufte - und nun hoffe ich, dass es noch vorrätig ist!!!
(Eigentlich macht man ja sowas nicht ... naja ...)

Es regnet seit gestern nachmittag fast durchgehend - 
also kann man eh nicht raus und MUSS stricken!!!  :D

Euch recht liebe Grüße!
Eure Gisa.

Kommentare:

  1. Liebe Gisa,
    natürlich macht man "sowas" wenn man noch so ein schönes Garn hat ;-)
    Dein Tuchanfang sieht wunderbar aus!
    Ich überlege, ob ich nicht aus Resten von anderen Teilen Tücher stricken soll. Das wird dann ganz ausgefallen ;-).
    Aber jetzt schleiche ich mich erst auch mal dahin, wohin du grad geschlichen bist(fhf).
    LG von
    Claudia

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Gisa,

    ich bin echt gespannt, wie das fertige Tuch nach der Fertigstellung aussieht. Im ersten Moment dachte ich nämlich: Was wird denn das?

    Viele Herzensgrüße

    Anke

    AntwortenLöschen
  3. Ja jaaaa.... bei mir heisst es auch oft "ich werde nie.." und dann kommt es doch anders ;o)
    Den Link zu "Brickless" habe ich mir gleich mal angeschaut. Das sieht wirklich wunderbar aus.
    Ich halte dir die Daumen, dass du die Wolle noch bekommst, denn damit wird das Tuch einfach wunderschön werden!
    Liebe Grüße
    ute

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Gisa,

    willkommen im Club der Brickless - Strickerinnen. Ich habe meinen Brickless auch fertig. Die Anleitungen von Martina Behm haben es mir angetan, da sie so leicht verständlich sind.
    Bei uns auch nur Regen irgendwie plötzlich Herbst,ich trincke jetzt einen guten Tee und gehe an die Nadeln.
    Liebe Grüße von Claudia der deine Wolle für den Brickless super gefällt

    AntwortenLöschen
  5. Wie, liebe Giesa, Du wurdest bisher vom Tücherstrickenvirus verschont? Da hst Du aber Glück gehabt. Denn der ist seeeeehhr hartnäckig. Hab mal geguckt und ja, das wird ein tolles Tuch. Also viel Spass beim stricken. Du wirst es auch tun wollen, wenn die Sonne wieder scheint, vermute ich ;-))
    Hab eine herbstlich-gemütliche Woche
    Liebe Rosaliegrüße

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Gisa,

    deine Fotos sind sehr schön, ich bin nun bestärkt mir brickless auch zu kaufen.
    Vielen Dank für die Anregung.

    LG Anne(Rosendame)

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Gisa,
    die Wolle sieht wirklich wunderschön aus - aber hups, ganz schön mutig, nicht zu wissen, ob es davon noch Vorräte gibt ;o)) Also viel Glück dabei - und viel Spaß bei deiner "ich-werde-nie"-Strickerei ;o)) !!!
    Allerherzlichste Rostrosengrüße
    Traude
    (⁀‵⁀,) ✿
    .`⋎´✿✿¸.•°
    ✿¸.

    AntwortenLöschen
  8. Hi,

    ja das Tuch ist sehr schön. Ich hatte mir vor Wochen schon das Büchlein
    "Strickmich" im Buchhandel gekauft. Da wir schon 3x genappt worden sind bei Online
    Käufen hadere ich noch mir die Ableitung zu bestellen. Ich hoffe es wird noch ein Buch von Martina erscheinen wo dann die Anleitung drin ist .

    Viel viel Spass weiterhin und ich bin mir sicher
    weitere Tücher folgen

    Ganz liebe Grüsse
    Chris

    AntwortenLöschen