Samstag, 1. März 2014

Filz




Fingerpuppen.


 Das Spiel kann beginnen.



Hüpfende Frühlingslämmer.





 Auf der Stange.

*

Die Lämmer sind aus Schafwollfilz.
Die anderen Figuren aus Bastelfilz.

Das ist der Anfang. Der Tierreigen ist ja ziemlich groß
Es macht Spaß, die Tiere zu gestalten.

Man kann sie über den Finger stülpen, aber auch am Holzspieß tanzen lassen.

Zur Zeit arbeite ich für den kommenden Markt,
später werden einige weitere in das Lädchen wandern.

*

Ihr Lieben, ich danke euch von Herzen für alles Teilnehmen und Kommentieren.
Wie immer macht es mir große Freude. 

Ich wünsche euch allen ein sehr schönes sonniges Wochenende!

Eure Gisa.

*

Kommentare:

  1. Ohhh vollll schöööön....
    Lg von jumie

    AntwortenLöschen
  2. Diese Schäfchen sind ja der Oberknaller!!! So niedlich ... und auch die anderen filzigen Gesellen sind ganz wunderschön. Du machst tolle Sachen ...
    Liebe Grüße schickt dir Doro

    AntwortenLöschen
  3. Aaach....die Lämmer haben es mir am meisten angetan! Eine geniale Idee!
    Liebe Grüße
    ute

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Gisa, die sind aber bildschön geworden! Ganz fein! Liebe Grüße von Daniela

    AntwortenLöschen
  5. Oh je, die sind ja ztraumhaft süß, liebe Gisa. Ein Spass der in jede Hosentasche passt und wir haben auch so gern damit unsere damals noch jüngeren Kinder bespasst. Das ist mal wieder eine feine Idee von Dir.
    Genieß die milden Tage
    Liebe Rosaliegrüße

    AntwortenLöschen
  6. Die sehen ja sowas von klasse aus! Wunderschön und eine lustige Idee!
    LG, Appelgretchen

    AntwortenLöschen