Donnerstag, 15. Mai 2014

Eine(r)s für alle!




Das Muster macht fröhlich.
Es pass für so vieles. 



Zum Beispiel für die aktuelle Arbeit: Für den schönen Rand der Stiefelstulpen (Wad'lschmeichler).
Abgekettet habe ich mit einem 'Knötchenmuster'.
Aus Merinowolle für NS 4.



 Fein finde ich es auch aus Merinowolle für NS 3 gestrickt - es wird ein größeres Tuch oder eine Stola.
Aber das muss nun in die Warteschleife gehen - ich musste ;) wollte es nur mal probieren ...



Auch der Stralsunder ist immer mal dazwischengenommen ein Stückchen gewachsen. 
Vom 25g-Wollknäuel ist noch einiges übrig. Das ergibt noch einen Mustersatz.  

Ab jetzt werden die Maschen auch weniger.
Anleitung wie schon gesagt von hier

Fertig und gespannt wird der Stralsunder dann (hoffentlich) so aussehen.



Blumige Grüße sendet von ♥en eure Gisa.

Kommentare:

  1. Wunderschöne Strickarbeit. Ich staune immer was Du immer wieder für Ideen und Muster hast - wirklich schön.
    LG Susan

    AntwortenLöschen
  2. Ach liebe Gisa
    was für wunderschöne Arbeiten und was für wunderschöne Fotos!
    Ich gucke so gerne bei Dir!
    Liebe Grüße und viel Spaß mit dem fröhlich-mach-Muster
    ute

    AntwortenLöschen
  3. Ein herrlich feines, weiches Garn für den Schulterwärmer, das Muster kommt dadurch schön zur Geltung.
    LG, Birgit

    AntwortenLöschen