Mittwoch, 18. März 2015

Muschel & Hanf






Zu Beginn ein ganz herzliches DANKESCHÖN
für all eure liebe Kommentare, die schon etwas ganz Besonderes sind!!!

Ein HERZLICHES WILLKOMMEN 
den neuen Beigetretenen.
Ich freu mich so ...
Und ich hoffe, ihr könnt hin und wieder etwas mitnehmen.

Heute nun kommt endlich eines der versprochenen 
Häkelmuster.

Ganz simpel, aber meiner Meinung nach deshalb 
nicht weniger schön anzusehen
ist das/ein Muschelmuster.


Hier geht's zur Anleitung.
Oder oben in der Leiste gleich auf
"Mia hat's gemacht" klicken.
Viel Spaß.




Ein paar kleine Oster- oder 
"für alle Tage"-Machereien 
kann ich euch noch zeigen.

Noch immer musste der Hanffaden herhalten.




 Ei aus Hanffaden in Metallkörbchen.


An- und Aufhängerchen. 
Für Geschenke mit Pappschildchen. 
An die frischen Zweige aus der Natur.

(Gibt's alles auch im Lädchen.)




Am Schluss 
- in liebe Grüße eingebunden -
noch ein paar Zeilen 
(die mich immer irgendwie zu Trängen rühren)
aus meinem Lieblingsgedicht
von Joseph Freiherr von Eichendorff:


Und meine Seele
spannte weit ihre Flügel aus,
flog durch die stillen Lande,
als flöge sie nach Haus.


Kommentare:

  1. Herrlich harmonische Farben haben deine schönen Arbeiten wieder, alles passt so schön zueinander.
    Diese beseelten Zeilen las ich vor kurzem zum ersten Mal, jemand wählte sie zum Abschied.
    Alles Liebe zu dir, Birgit

    AntwortenLöschen
  2. Bei diesem Gedicht bekomme ich auch immer eine Gänsehaut.
    Wie niedlich ist dieses Ei mit Schleifchen? Wieder typisch du!
    Das Muschelmuster sieht gaaar nicht einfach aus. Wie schön, dass du die Anleitung mit uns teilst.
    Überhaupt liebe ich deinen geschmackvollen Blog.
    Herzliche Grüße, deine Heike

    AntwortenLöschen
  3. Es tut gut, die Flügel seiner Seele auszubreiten, und zu fliegen.... Noch nicht nach Hause, aber in ein weites Land...
    Herzlichst
    yase

    AntwortenLöschen
  4. LIebe Gisa,
    dein Muschelmuster verlangt danach, gleich ausprobiert zu werden! Ich bin immer wieder überwätigt von deiner Fantasie, deinem Ideenreichtum, deienr Kreativität!! Du ganz besondere Künstlerin!!
    Von Herzen, Sabine

    AntwortenLöschen
  5. Du zeigst wieder so schöne Dinge, machst so viel Lust auf's Machen ... Dankeschön dafür, du Liebe!
    Sei herzlich gegrüßt von Doro

    AntwortenLöschen
  6. Du zeigst wieder so schöne Dinge, machst so viel Lust auf's Machen ... Dankeschön dafür, du Liebe!
    Sei herzlich gegrüßt von Doro

    AntwortenLöschen
  7. Warte...warte.... um Deinen Post zu lesen brauche ich einen Kaffee....
    So, jetzt genießen und entspannen bei Deinen schönen Fotos!

    AntwortenLöschen
  8. vielen lieben dank für die tollen ideen, das häkelmuster ist klasse und die häkelei mit dem hanffaden ist ja wohl mal der hit, da muss man erstmal drauf kommen, super gemacht! die blumen häkel ich sofort nach, passt prima als anhängsel für das geburtstagspäckchen welches ich gerade packe. liebe grüsse von der insel rügen, mandy die hummelellli

    AntwortenLöschen
  9. Liebste Gisa, das sieht fein aus und mich interessiert am meisten der Hanf. Ich könnte mir vorstellen, dass sich damit gut Seifensäckchen häkeln lassen. Die hätten dann sicher einen leichten Peelingeffekt und die Pflege käme ja von innen .... meinste da ginge was in der Richtung? Wie heißt das Fädchen ?
    Hab eine gute Woche im herrlichen Frühling und sei ganz besonders herzlich gegrüßt.
    Rosalie

    AntwortenLöschen