Montag, 27. April 2015

Die Minimalistischen






Beim Aufräumen und Ausmisten 
fiel mir ein längst vergessenes, 
noch in seiner Verpackung 
befindliches Strickliesel 
in die Hand.











Und das musste natürlich SOFORT ausprobiert werden.
Fleißig gekordelt und 
minimalistische Armbänder hergestellt.

Vorerst diese beiden.
Und mit Spaltknöpfen versehen.

Einen kleine Clou habe ich mir für
Besteller ausgedacht:

Ein nette Verpackung (Hülle)
gibt's aus Vlies dazu ...

*

Schaut mal in eure Kästen und Kisten,
da tümmelt sich vielleicht auch noch so ein Liesel?

Und was stricklieselt ihr nun?

*

Herzlichste Neue-Wochen-Grüße an 
euch lieben Leser und Schreiber!
Vielen Dank dafür.

Und ein Herzliches Willkommen der neuen Leserin!!! 
Danke, ich freue mich.

*

Kommentare:

  1. Liebe Gisa,
    die Armbänder sind entzückend! Sehr schlicht, aber sehr originell!
    Ich meinen Kisten und Truhen brauch ich gar nicht erst zu suchen - ich habe noch nie eine Strickliesel besessen. Ich gehöre noch zur "Prä-Strickliesel"-Generation, hihihihi!

    Liebe Grüße
    Hilda

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das glaube ich nicht *lol* - selbst meine Grossmutter, die 1987 im Alter von 85 Jahren verstorben ist, hat mir als Kind schon gezeigt, wie sie eine Strickliesel gemacht haben: Garnspule und oben 4 Naegel rein - fertig! Vielleicht nicht so schick - hat aber genauso gut funktioniert!
      Schottische Gruesse,
      Nessie

      Löschen
  2. Hier liegt auch eine Strickluesel. Und wahrscheinlich werde ich ein Band für einen Beutel lieseln. Bald ;)
    Herzlichst
    yase - die Armbänder sind wunderschön!

    AntwortenLöschen
  3. Hallo liebe Gisa,
    zum Thema Strickliesel muss ich eine kleine Geschichte erzählen.
    Vor kurzen kam die kleine Enkeltochter einer Bekannten ganz aufgeregt zu mir und fragte: Duuuuu "Tante" Karin, was ist eine Strickliesel; Tante Karin versuchte zu erklären: also eine Strickliese ist..... und promt kam ich in Erklärungsnot. Habe mir den den "Krümel" gepackt und bin mit ihr in mein Handarbeitsstübchen, Strickliesel und Wolle gesucht und entstanden sind in den nächsten "gefühlten" 5 Stunden: 1 Wurm, eine Schnecke und ein runder Untersetzter. Das Kind war selig und "Tante" Karin auch.
    So viel zum Thema Strickliesel!
    Ich wünsche Dir eine gute Zeit; ach, eh' ich's vergesse, Deine Armbänder sind Spitze.
    Ganz ♥liche Grüße
    Karin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich habe definitiv auch eine - aber wo??? Jetzt geht das Suchen los... *lach*

      Löschen
  4. Hallo liebe Gisa, mich packt von Zeit zu Zeit auch immer mal wieder mit sehr viel Freude die Strickliesel-Lust. Und ich habe sogar noch einige Stränge parat zu liegen. Und dazu passt Deine tolle Idee ganz wunderbar!!! Hab vielen lieben Dank, dass Du sie mit uns teilst. Ich wünsche Dir - ungeachtet des Wetters - eine ganz schöne Woche - sei ganz lieb gegrüßt von Lene

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Gisa, das ist aber eine wirklich hübsche Idee. Der untere umwickelte Bereich gefällt mir genauso wie der Holzknopf on top. Herzliche Grüße, deine Heike

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Gisa,
    das ist wieder einmal so ganz und gar Mia's Markt, dass ich nur tief seufzen kann!!!!!!!! Soooo eine hübsche Idee!!!! :-) , du begnadete Künstlerin!!!
    Ganz liebe Grüße schickt dir Sabine

    AntwortenLöschen
  7. Suesse Idee! Wuerdest Du mir verraten, wie Du den Knopf da angebracht hast? Ist das das eine Ende der Stricklieselschlange?
    Liebe schottische Gruesse,
    Nessie

    AntwortenLöschen
  8. Ich brauche keine Strickliesel. Zwei Sockennadeln können die gleiche Wurst produzieren.
    Aber ich verschenke gerne Stricklieseln an kleine Mädchen und Jungen, die sich nicht mit Elektronikschnickschnack beschäftigen. Und die haben obendrauf auch noch Spaß...
    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Gisa,
    wie gut, dass du die Strickliesel gefunden hast - und gleich ist dir etwas Passendes eingefallen!! Wunderschön sind die Armbänder!!
    Viele liebe Grüße, Anke

    AntwortenLöschen
  10. Wow. Das sind richtig schöne Armbänder ★ vor allem mit dem Holzknopf siehts besonders toll aus.
    Schönes langes Wochenende wünsch ich dir. Angela

    AntwortenLöschen
  11. What you're saying is completely true. I know that everybody must say the same thing, but I just think that you put it in a way that everyone can understand. I'm sure you'll reach so many people with what you've got to say.

    AntwortenLöschen