Donnerstag, 23. Juli 2015

So zwischendurch ...




Weisst du wie viel Sternlein stehen ...

Irgendwie ist es die Zeit der kleinen Dinge.
Bei der Hitze hat man ja keine Lust, 
ein größeres Strickobjekt auf den Knien (oder sonstwo)
liegen zu haben.

Obwohl da hier zwei begonnene 
auf das Fertigmachen warten.

Aber die müssen halt warten ... (schön in Geduld üben!)

So habe ich dies und das gemurkelt.

Einmal ist noch eine Dekokette für den 
Baby-/Kinderbereich entstanden.

Zum anderen nochmal kleine Schühchen.

Mal sehen, was noch so kommt. 
Zuerst müssen wir mal die Hitze überstehen.

Und die wetterbedingten Auswirkungen ...
Ich hoffe, es geht euch gut dabei?


*♥* 






 12 Sternlein an der Kette.
Diesmal haben sie 6 Zacken.

Die Machart ist der gleich wie für die für die 5zackige Sterne.
Dann halt nur 1 Stb überspringen, nicht 2 Stb
für den Abstand zwiwschen den einzelnen Zacken.



*♥*
 




Ja, der kleine Schuhschrank wurde auch wieder aufgefüllt.

Simple Anleitung -

(in einer der alten "Landlust"es zu finden
 - unter "alte Anleitungen" und "Häkeln")

 - und doch immer wieder
spannend, wie sich 
die Schühchen am Ende geben ...


*♥*
 
Herzliche Grüße! 
Habt eine schöne Zeit.

*♥*

Kommentare:

  1. So eine Sternenkette würde ich mir auch (noch) ins Schlafzimmer hängen. Ich finde, dafür ist man nie zu alt, um mit den Sternen zu träumen.

    Liebe Grüße

    Anke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Anke, da hast du natürlich unbedingt Recht! Ein schöner Gedanke. :-)

      Löschen
  2. Liebe Gisa,
    die Sterne kommen mir sehr bekannt vor, ich habe sie auch schon in Massen gehäkelt (als Beigabe in der Weihnachtspost, denke ich).

    Ich hab zwar auch immer mal ein paar Handarbeiten in der Mache, aber der Sommer verlangt vorwiegend nach anderen Tätigkeiten.
    Und in jeder freien Minute sitzen wir ohnehin im Garten unter den Sonnenschirmen. Junior genießt es, mit mir Kreuzworträtsel zu lösen. Neben bei wird Wäsche gelegt, Beeren müssen abgenommen und verarbeitet werden - dies füllt halt meine Tage.

    Liebe Grüße sendet elsie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Elsie - genau, die/deine Sternlein kenne ich ja auch :).
      Dein Tage im Garten klingen aber (trotz Arbeit) auch sehr schön.
      Ich sitze auch ab und zu draußen, aber so ganz allein hinterm Haus ... ach, das macht manchmal nicht so großen Spaß. Zumal es ja auch nicht unser privater Garten ist, sondern wir haben ja nur ein Eckchen, wofür wir dankbar sind, aber eben - es ist nicht das eigene Eckchen. Deshalb - genieße dein schönes Zuhause und - lieben Gruß an den Junior!!!

      Löschen
  3. Liebe Gisa,
    oh diese Sternenkette ist entzückend! Und dann noch in diesem hübschen Himmelblau!
    Das Detail mit der Holzperle ist eine tolle Idee obendrein. Ich bin begeistert.
    Die Babyschühchen sind sowieso ein Traum!

    Schönes Wochenende!

    Liebe Grüße
    Hilda

    AntwortenLöschen