Montag, 21. März 2016

Und schon wieder ...





... ist es Montag!






Ist wirklich schon wieder eine Woche vergangen seit dem letzten Post?


Ich schicke liebe Grüße in die neue Woche und zeige euch heute 
einmal "mords"dicke Kurzsocken.

Unglaublich! Ich dachte nicht, dass das geht.
Aus der dicken ESKIMO von Lanade für NS 8
Socken zu stricken.

Da der Trend zu schönen Pastellfarben geht,
MUSSTE ich das mal probieren.

So richtig dick und arg wärmend, auch
Nässe verweigernd, haben diese Socken 
wirklich eine klasse Art,
die Füße schön warm zu halten.

Nach einer gewissen Zeit neigen die Fasern dazu,
sich zu "ver"walken, zu einer quasi "homogenen" Einheit zu werden.
Herrlich für Crocs, Pantoffeln, Slipper, Stiefel ...
Sozusagen für in- und outdoor geeignet.

Soviel "Senf" um ein paar Socken,
mögt ihr vielleicht denken.
Das mag stimmen - ♥ - aber ich mag sie halt ... ♥

In Rosa (Pastellblau ist in Arbeit) mit NS 6 gestrickt.
(Bei NS 8 wird's doch recht "luftig", sie sollen ja
schön dicht den Fuß umfangen.)






"Fats Socks" im Shop zu finden.





Von ♥en liebste Grüße!



Kommentare:

  1. Einen wunderschönene guten Morgen meine Liebe,
    dieses Socken sind ein Traum...genau das richtige für heute. B
    ei uns weht eiskalter Wind, die Sonne hat sich hinter einer dicken Wolkendecke versteckt...
    und das soll auch so bleiben.
    Zeit für Kuschelsocken...
    Ich wünsche dir eine langsame, beschauliche Karwoche
    Allerherzlichst barbara

    AntwortenLöschen
  2. Die Socken könnte ich jetzt auch gerade gut gebrauchen. Hier im Büro ist es so fußkalt - brrr.
    Einen guten Start in die Osterwoche und
    Viele Lieblingslandgrüße von Petra ♥

    AntwortenLöschen
  3. ..total schön!
    Ja, so "Dickerchen" muss ich mir unbedingt auch noch mal machen...'Hab immer kalte Füße... ;-/
    glG, Manja

    AntwortenLöschen
  4. Wenn der Wetterbericht stimmt kann man sie noch eine ganze Zeit lang anziehen....
    sie sehen wunderkuschelig aus!

    AntwortenLöschen
  5. Na die sehen aber auch wirklich extremst kuschelig aus! Tolle Farbe. Und bei dem Wetter derzeit kann man solche Socken auch noch prima tragen!
    Herzliche Grüße, Nata

    AntwortenLöschen
  6. Ooooh, da möchte man direkt reinschlüpfen und mit einer Tasse Tee auf dem Sofa rumlümmeln. Ganz, ganz schön! Wie hast du das mit den Maßen nur hinbekommen? Gibt es ein Strickmuster dafür? Herzliche Grüße, deine Heike

    AntwortenLöschen
  7. wunderschön deine rosa socken! stricksocken sind wirklich etwas feines, früher strickte meine oma socken für die ganze familie, jetzt habe ich eine liebe freundin die nur am socken stricken ist, da bekomme ich regelmäßig nachschub, freue mich jedesmal sehr darüber. ich selbst kann nicht stricken, mit häkeln und nähen bin ich gut ausgelastet :-). ich wünsche dir eine schöne woche, liebe grüße von der insel rügen, mandy die hummelellli

    AntwortenLöschen
  8. Ach, es ist einfach immer wieder schön bei dir....so das Gesamtpaket...nicht nur die schönen Socken...Danke für diesen wunderbaren Blog...

    LG Smilla

    AntwortenLöschen
  9. Ich mag die pastelligen Farben sehr ....
    Toll sind deine Socken geworden.
    Nach langer Zeit wiedermal liebe Grüße ...von Luna

    AntwortenLöschen
  10. So schöne dicke Socken, wie deine wären jetzt genau das richtige für mich. Trage gerade zwei dünne weil es wieder so usselig kalt ist. Ich wünsche dir ein gesegnetes Osterfest, Birgit

    AntwortenLöschen