Donnerstag, 7. April 2016

Potholder - ganz simpel





Da wir unvorhergesehen die Handwerker bezüglich undichter Wasserrohre 
(nicht in unserer Wohnung, sondern obendrüber ...)
haben, es viel Dreck und Arbeit gibt,
und ich sowieso erst abends wischen und saubermachen konnte,

holte ich nach langer Zeit wieder einmal die Häkelnadel hervor.



Potholder 
war das Ziel.
So richtig dick.

So mit Waffelmuster.
Ich musste ganz schön meinen "Grips" anstrengen,
dass mir das Muster richtig 
gleichmäßig und quadratisch gelang.

Nur noch der Lederhenkel drangefummelt,
dann sind sie fertig.

Weitere stehen auf dem Plan.


*


Holt doch auch mal wieder die Häkelnadel hervor,
wer's eh noch nicht gemacht hat.

Das Waffelmuster ist toll für solche Zwecke,
für Untersetzer, für Sets - ganz modern 
und schlicht.


Natürlich kann man sie auch liebevoll verzieren,
wer's romantisch haben möchte.

So mit Blümchen oder Bändchen durchzogen ...





Hier gelang mir das Muster überhaupt noch nicht.
Da hatte ich noch den Knoten im Hirn ...




... der sich dann aber bald auflöste,
und die Sache werden ließ.



Wolle: 100% Baumwolle "Joker" für NS 4


Wie gesagt, der Lederhenkel fehlt noch.

Danke fürs Gucken, danke fürs Kommentieren!!!


*


Und DANKEEEEEEEEEEEEE für die
300. Followerin!

Wunderbar! Hab hoffentlich ein 
wenig Freude hier.

*

♥lichst, Gisa


Kommentare:

  1. Liebe Gisa !
    Das Waffelmuster schaut super aus! Leider kann ich immer noch nicht häkeln, aber wer weiß, wofür´s gut ist, sonst würden noch mehr UFO´s herumliegen ;-)
    Alles Liebe
    Karen

    AntwortenLöschen
  2. Die sind schön! Das Waffelmuster ist richtig Schlucht und schön, und überaus passend...
    Gerade häkle ich Loops.... Also nix mit Potholder
    Herzlichst
    yase

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Gisa!
    Die sind richtig schön!!!
    Das Muster gefällt mir!
    LG Sabine

    AntwortenLöschen
  4. die sehen klasse aus..
    das Muster gefällt mir gut
    liebe Grüße
    Rosi

    AntwortenLöschen
  5. Uiii.... die sind echt klasse!
    Dafür habe ich (zum Glück) grade keine Wolle hier ;o))
    Aber ich könnte ja.... NEIIIIN!!!!

    AntwortenLöschen
  6. Wie ich schon sagte: Soooo schön!!!
    Liebe Grüße Sabine

    AntwortenLöschen
  7. Allerliebste Gisa,
    du machst mir aber Lust auf neue Potholder.
    Jokergarn in selbigen Farben ist natürlcih vorrätig im hause Herzenswärme,...aaaaber die Waffelmusteranleitung nicht.
    ICh werde mal Dr. Google befragen, vielleicht werde ich ja fündig. und wenn
    nicht , dann hast du ja vielleicht eine Idee wo ich das Muster herbekommen könnte :)
    Allerliebste abendliche Grüße
    Barbara

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Gisa,
    ich staune Bauklötze, dass diese hübschen Potholder gehäkelt sein sollen. In der Art hab ich noch nie etwas gesehen. Bin schwer begeistert!
    Liebste Grüße, deine Heike

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Gisa,
    das Muster ist Klasse und passt perfekt zu den Potholdern!! Meine Mutter hat das Muster früher auch mal gehäkelt, weis aber nicht mehr wie es geht ;-).......
    Bei mir glühen im Moment wieder die Stick- und Stricknadeln...... Da hat die Häkelnadel Pause ;-)
    Liebste Grüße Ina

    AntwortenLöschen
  10. Liebste Gisa, vielen Dank für deine Nachricht.
    Ich wünsche dir eine sonnige Frühlingswoche
    Herzlichst barbara

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Gisa,
    das Waffelmuster sieht echt total klasse aus.
    Jedes Mal, wenn ich bei dir so eine tolle Arbeit sehe, möchte ich am liebsten gleich los häkeln, doch allzuoft bleibt es dann leider nur beim Kaufen von Garn ....
    Drum belasse ich es diesmal einfach beim Bewundern deiner Werke aus der Ferne (auch wenn die Farben einfach total meins sind, hach).

    Liebe Grüße
    Hilda
    P.S.: Hoffentlich bist du die Handwerker und den Dreck erfolgreich wieder los ...

    AntwortenLöschen
  12. Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Gisa, die Pottholder sehr total schön aus. Ich würde sie gerne nachhäkeln, finde aber das Muster nicht. Würdest du so nett sein und mir die Quelle verraten?
    Liebe grüsse und eine sonnige Woche , Uschi

    AntwortenLöschen