Samstag, 25. Juni 2016

Air und Midsommar





Jepp, die Luft ist heiß, fast bekommt man keine mehr - 
und da meint man, stricken geht gar nicht.

Geht doch! Haha ...


Meist saß ich aber mittags im kühlen Wohnzimmer, 
das bei uns glücklicherweise schattig liegt. 








Im Shop - HIER!


Mein Air-Tuch aus gleichnamigem Garn ist somit fertig geworden.
Es ließ sich fantastisch stricken und ist wirklich leicht wie ein Lufthauch.

Ich habe es ganz konservativ gefertigt. glatt re, 
nur hin und wieder durchbrochen von einigen Lochreihen.
Ich mag diese Einfachheit ...

... was diese Feststellung das nächste Tuch wohl unglaubwürdig erscheinen lässt.









Die Idee kam ganz plötzlich.

Midsommar.

Ich schaute mir -da mangels Schönem im TV- per Stick 
"Mord im Mittsommer" an.
Kennt ihr diese Serie? 
Ich LIEBE sie!

(Ich liebe eh Krimis - vor allem scandinavische,
dann englische ..)


Midsommar.
Dabei kamen mir diese Farben in den Sinn.
Bunt und leicht und doch auch wieder dezent
wie eine Blumenwiese in Schweden.

Sonne am Himmel.
Blüten unter den Füßen ...
Tanzen im Reigen.

Wasser, Ufer, Steg, Boot - Badengehen ...

Das Muster wie die Häuschen, die Wege und Stege,
die Abwechslung zwischen grünem Gras und rosa Blüten,
sahnigen Wolken, Weite und Hochsommer.

Gestrickt aus der klasse Cotton-Merino
ist dieses Tuch so geworden, wie ich es wollte.

Ein paar kleine Reihen fehlen noch,
aber es wird fertig werden am Wochenende.
(Dann landet es natürlich im Shop)


Und nun wünsche ich euch allen ein schönes -
ein Wohlfühlwochenende!

Und sage Herzlich Willkommen
den ♥ NEUEN ♥ hier.

Meine Güte, ich freue mich ...


Eure Gisa.