Montag, 22. August 2016

Ja, dann will ich mal ... (Anleitungchen)











Vornweg: DANKE für eure lieben Kommentare.
Sie machen mich ganz verlegen.
Und freuen mich sehr ... sehr ... sehr ...


Eine   Sylter Mütze zu stricken ist überhaupt kein Kunststück.
Ich glaube, einfachere Mützenstrickanleitungen gibt es gar nicht ... oder?

*Grübel*????? - Nöööö ...


Und hier könnt ihr die kleine Anleitung finden.



Viel Spaß!

Und liebe Neue-Wochen-Grüße!


Kommentare:

  1. Liebste Gisa,
    ja diese Mützchen haben es mir auch angetan.
    Danke, dass du dir die Mühe machst und uns die Anleitung schreibst
    Allerliebste Grüße barbara

    AntwortenLöschen
  2. JAAAAA der WINTA is nimmaaaaa so weit weg...gggg

    hob no an feinen ABEND
    und DANKE für de ANLEITUNG,,,freu,,,freu

    bussale bis bald de BIRGIT

    AntwortenLöschen
  3. Ach ja, eine neue Mütze könnte ich auch mal gebrauchen. Danke für diese wunderbare Anleitung, liebe Gisa. Hab eine feine Woche ♥
    Viele Lieblingslandgrüße schickt Dir Petra ♥

    AntwortenLöschen
  4. Die Mützen sind wirklich sehr hübsch und die Anleitung scheint mir wirklich recht einfach (danke dafür). Ich hab schon sooooo lange nimmer gestrickt. Aber jedes Mal, wenn ich deinen Blog besuche, bekomme ich irgendwie Lust drauf. Doch mir fehlt für so viele schöne Dinge einfach die Zeit - darum genieße ich es umso mehr, hier bei dir die herrlich flauschigen feinen Sachen zu bewundern.

    Liebe Grüße
    Hilda

    AntwortenLöschen
  5. Ohh... diese Mützen:-)
    So wunderwunderschööön!!!!

    AntwortenLöschen