Samstag, 28. Januar 2017

Hemdchen und Söckchen






♥ Fertig ♥ 

Ein Hemdchen aus wunderweicher peruanischer Alpaca.
Das Zertifikat besagt, dass diese Wolle so unbehandelt und zart ist,
dass sie sogar auf der Haut vertragen wird.

Dazu ein paar kleine Söckchen ...














Im letzten Post stellte ich euch ja den Arbeitsprozess vor
und wies auch darauf hin, woher die geniale Idee stammt.
Dort kann man auch die Strickanleitung für ein (Husten)Leibchen kaufen.


Mein Hemdchen ist noch nach meinen Maßen und
gleich rundgestrickt gefertigt.

Natürlich werde ich bei Gelegenheit auch die schöne Anleitung
von "Naturmama" ausprobieren. :-)



*


Mein Hemdchen ist für drunter-dazwischen-obendrüber zu tragen.
Es wärmt ganz fein und funktioniert durch 
die Eigenschaft der Alpacawolle temperaturausgleichend.

Damit das Hemdchen nicht so allein daherkommen muss,
gibt es noch ein paar süße Söckchen dazu.
Alles mit kleinen Miniholzherzchen geschmückt
und derzeit in der Größe für 0-3 Monate.



*


Eben klingelte der Postbote 
und brachte mir ein großes Paket 
mit Alpakawolle.

Ich freue mich! :-)


*


Ihr Lieben, habt ein wunderschönes Wochenende
und 1000 feine Momente ...



Kommentare:

  1. Oh wie zuckersüß. Ich mag es wenn babys gestricktes anhaben, die tochter meiner freundin ist 5 monate alt und wurde gut "bestrickt", die gestrickten höschen und schühchen sind einfach zum verlieben. ich schätze, dass dein set ganz schnell einen liebhaber findet, denn es gibt doch recht wenig junge damen die handarbeiten... und dann noch die tolle wolle, einfach klasse.
    liebe grüße von der insel rügen,
    mandy die hummel...

    AntwortenLöschen
  2. Total niedlich!! Die Wolle und das Muster...echt Klasse. Vielleicht hast du schon bemerkt, dass ich zur Zeit nur wenig kommentiere...sorry, aber dein Post über "Podcast-schauen"....das mach ich jetzt andauernd. Dankeschön (!!) für den tollen Tipp, bald wird sich das sicher ändern und ich kommentiere wieder mehr;)
    Ganz viele liebe Grüße, Anke

    AntwortenLöschen
  3. So herrlich warm hat da das Kindchen!
    Herzlichst
    yase

    AntwortenLöschen
  4. Das ist aber echt Süss...ich würde so gerne für meine Puppen auch Stricken aber das ist etwas was ich nun wirklich mal nicht kann.
    Zu Faul oder lustlos ? weis nicht...ich kann besser nähen und Häkeln ;)
    Deine sind jedenfalls echt schön.
    Liebe Grüße Lilivanfreitag

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Gisa,
    das sieht entzückend aus. Mit gekonnter Hand hast du aus dem Ensemble ein Stilleben gemacht. Darf man eigentlich gar nicht auseinandernehmen, aber es wird so kuschelig weich sein, dass es am Ende wohl doch eher von einem Baby getragen wird.
    Herzlichste Grüße, deine Heike

    AntwortenLöschen