Mittwoch, 16. September 2009

frau müsste zwanzig hände haben!

ich bin im nähwahn! aber der ist so schön!
am we findet unser stadtfest statt - und wir haben wieder einen stand. da heißt es die "heiße nadel" in aktion zu versetzen :).
ist diese ♥ensborte nicht schön? bei gela erstanden.

diese stoffe sollen sich in ein füllhorn verwandeln - obs sie's tun? ;))

schnitt und bild aus "mit liebe dekorieren".

das erste unfertige produkt. leinen bedruckt mit hortensien (stoffgeschenk einer lieben fhf! :)). am oberen rand ein kleines spitzchen mitgefasst. der kringel am fussende muss noch mit füllwatte ausgestopft werden. und natürlich bekommt der aufhänger noch seinen festen halt.
eine buchhülle für *mein jahr* (kalender/tagebuch von bianka bleier - brockhausverlag)
eine auftragsarbeit.

zu guter letzt tummeln sich noch diese unfertigen topflappen herum.

ihr lieben!
ich möchte mich einmal herzlichst für die lieben kommentare auf meinem schreibblog bedanken. eure gedanken zu meinen geschichtchen sind eine große bereicherung für mich, lassen mich überlegen und inspirieren mich natürlich zu neuem geschreibsel ;).
ich habe mich sehr darüber gefreut. danke!!! ♥

Kommentare:

  1. Tolle Sachen hast du wieder gemacht!
    Lass dich nur nicht bremsen :o)
    Die Buchhülle mit den Tassen, wunderschön!
    lg johanna

    AntwortenLöschen
  2. Wunderschöne Arbeiten! Wenn Du diese auf Deinem Stand auch so nett präsentierst, wird sicherlich ein Run entstehen, also lass die
    Nadel glühen!
    Viel Erfolg und lieben Gruß
    Lilo

    AntwortenLöschen
  3. Ich wusste gar nicht, dass es bei uns ein Stadtfest gibt. Na, vielleicht finde ich ja mal ne Minute, um an deinen Stand zu kommen. Auf dem Markt, oder wo?
    Am Samstag ist ja auch FFF, muss da noch bissel an der Deko feilen und abends ist Geburtstagsfeier, aber zwischendurch könnte ich mich vielleicht mal wegschleichen.
    Da wünsche ich dir dass du alles fertig bekommst, auch wenn das mit den 12 Händen nicht klappt. Da werden die Limbacher aber staunen, was du so tolles präsentierst.
    Liebe Grüße Janet

    AntwortenLöschen
  4. Das rote Füllhorn ist ja schön!!!!!

    LG Gela

    AntwortenLöschen
  5. Ich musste so lachen, wegen der 9 Kerzen.
    Ja, ja, zum einen wären 17 ganz schön viel gewesen, aber es sind auch nur 12 in der Packung und zwei zu kaufen, wäre mir für die paar Minuten zu teuer gewesen. So habe ich die 9 nur Symbolisch aufgestekct. (und sie auch nicht angebrannt:-})
    Dein Stand-Standort ist ja super und auch das Wetter soll ja toll werden, hab ich gehört. Da freut sich die Bastelkasse.
    LG Janet

    AntwortenLöschen
  6. 20 Hände - wem sagst Du das???
    ;o)
    Soooooooooooo schöne Dinge wieder!
    Und in Deinem Schreibblog kann ich leider nicht posten. Aber Du weißt schon: Ich schaue, wenn auch unregelmäßig, immer wieder gerne rein!

    AntwortenLöschen
  7. woher nimmst du nur immer deine super ideen!! das füllhorn sieht echt toll aus! womit festigst du es, damit es seine form behält?
    ganz liebe grüsse birgit

    AntwortenLöschen
  8. Wunderschöne Sachen hast du genäht. Ich hätte alles an deinem Stand gekauft. Das Füllhorn und die Buchhälle auf jeden Fall. Das Wetter war auch gut und ich hoffe, es hat sich gelohnt und du hast gut verkauft.
    Hab einen wunderschönen Wochenstart.
    Liebe Grüße Chrissi

    AntwortenLöschen