Mittwoch, 17. August 2011

federleichtes Sommerrosa







... gemeinsam mit Petrol.
Heckenrosen.







Ich liebe sie, diese zarten - wie spinnengewebten Anstecker. Vielleicht freut ihr euch auch an diesem zarten Seiden-Mohair-Anblick?

(Zu haben in Mias Markt.)

Ihr Lieben, genießt den Sommer. Hier ist traumhaftes Gartenwetter!
Alles leuchtet - und es ist so schön warm ... das Gras trocknet, die Blumen recken ihre Blüten in den Himmel, die Insekten schwirren und vergnügen sich am Saft der Natur ...
Seid ganz herzlich gegrüßt!
Schön, dass es euch gibt.




Ein besonderer Dank geht an Tracy Ann für ihre so überaus herzliche Freundlichkeit! (((o)))


♥♥♥

Kommentare:

  1. Ohhh, wie wunderschön, liebe Liv! So viel federleichte Leichtigkeit, ein Traum sind diese Blüten!
    Tatsächlich ist sogar hier in Holland heute richtig Sommer - und ich genieße ihn in vollen Zügen, es tut soooo gut!!!
    Und weißt du was? Ich bin auch ganz besonders froh, das es DICH gibt ;)!
    Heel veel liefe groetjes, Evi

    AntwortenLöschen
  2. Du liebe, jetzt schaue ich hier und meine Wangen färben sich Schweinchenrosa :)) wofür denn dieser Dank? Ich habe doch nichts gemacht.
    Ändert aber nichts daran, dass ich mich so sehr freue!

    Und nun zu dem, was ich eigentlich schreiben wollte, bevor deine letzten Zeilen mich so überrascht haben*g*

    Deine Broschen sind wunderwunderschön - so richtig veträumt-romantisch :))

    AntwortenLöschen
  3. Du Liebe Tracy-Ann, jetzt stellst Du aber Dein Licht unter den Scheffel: Wenn man Dich um etwas bittet, dann bist Du so freundlich und hilft einen ... DAS musste ich mal loswerden - you know? Danke nochmals für Deine Strick-Hilfe!

    Danke auch für Deinen lieben Post!
    Herzliche Grüße!

    AntwortenLöschen
  4. Danke auch Dir, liebe Evi - Du machst mich ja ganz verlegen ...
    Lieben Gruß! :-)

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Gisa,

    was sind die beiden zauberhaft, wie Broschen für Feen. Momentan fehlt mir die Zeit, so etwas wundervolles nachzuarbeiten. Könnte ich dich vielleicht zu einem Tausch verführen. Ich stelle dir für beide ein kleines Überraschungspäckchen von der Ostsee in Aussicht...

    Herzliche Grüße

    Anke

    AntwortenLöschen
  6. Oh, wie schön!
    Flauschige Elfenblüten!
    Sie sehen sehr hübsch aus, und ich schaue sie mir gerne an.

    Eine wunderschöne Fleißarbeit, mit viel Liebe gefertigt!

    Liebe Grüße, Gisela

    AntwortenLöschen
  7. Wie zart sie sind und die schönen Farben gefallen mir auch sehr!
    Ich denke wir sollten uns zusammentun mit unserer Blümchensucht.Aber ich glaube uns kann niemand mehr helfen und wir werden nie aufhören sie zu handarbeiten,oder?
    GGGGGGlG Diana
    Ich danke dir ganz herzlich für deine lieben Zeilen bei mir.Freue mich sehr darüber.

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Liv,
    wie unglaublich zauberhaft sind die denn wieder???????????!!!!!!!!!! "amliebstensofortnachmachenmöchte", - aber das kennst du ja schon "grins". Einfach wunderwunderschön! Die Leichitgkeit des Lebens, das speigeln sie für mich wieder. Ja, auch so kann das Leben sein!
    Grüß dich ganz lieb! Sabine

    AntwortenLöschen
  9. Hej Gisa,

    ach... da sind wir wieder beim Mohair... soooo schön!!!!

    Bei uns ist das Wetter auf einmal heute Nachmittag auch wieder schön geworden. Da merke ich doch, was mir gefehlt hat...

    GGGGLG Katja

    AntwortenLöschen
  10. Wie schön, Liv! So leicht, so fein, so, ja, rosa!

    Gut, daß es auch wieder ein paar Sonnentage gibt!

    Herzliche Grüße zum Wochenende,

    Marina

    AntwortenLöschen