Mittwoch, 6. Februar 2013

Noch sind es Eierschalen


Und noch sind es Fragen, wie:
Nehm ich dieses Garn?
Oder jenes?
Jene Farbe  oder die andere?


Dieses Zierbändchen - oder?


Oder welches Knöfchen? Bzw. überhaupt Knöpfchen? 
Lieber doch Schleifchen?
Perle? Charm?
Oh, FRAU hat echt Probleme! ;-))))

Ja, wenn in knapp 60 Tagen Ostern ist, dann muss man sich schon mal solche Fragen stellen :).

Noch bin ich am Probieren. Und oben (im 1. Foto) ist auch nur alles zurechgelegt.
Sicher bin mir eben noch nicht, wie ich's gern haben würde.
Der Möglichkeiten gibt es ja viele.

Übrigens, die Anleitung für die gehäkelten Ostereier findet ihr hier:

Einen Rat geb ich mal schon.
In der Mitte sind 7 Runden ohne Ab- und Zunahme angegeben.
Ich glaub, mir wird das Ei so zu "kurz", versteht ihr?
8, vll auch 9 Runden (kommt aufs Garn und NS an) würden das Ei mehr strecken 
und nicht so kugelartig aussehen lassen.
Ich muss es noch probieren.

Und andere Dinge schwelen auch noch im Kopf :).

Habt einen schönen Tag!
Eure Gisa.

Kommentare:

  1. Guten Morgen liebe Gisa!
    Aaaalso ich bin ja für Schleifchen oder Charms und Pastellfarben oder so Creme-Töne.
    Diesen bescheidenen Beitrag zur Osterproduktion leistete
    das LandEi

    AntwortenLöschen
  2. ... und wenn du auf der anderen Seite auch noch so'nen Trichter dranhäkelst, sehen sie in "kurz" aus wie Bonbons, da kannst du sie ganzjährig als Deko anbieten. ;-)

    AntwortenLöschen
  3. Guten Morgen Gisa,
    ah, die sehen TOLL aus! So schöne gedeckte Farben!

    Habt ihr ein DEPOT bei euch in der Nähe? Die haben ach ganz tolle Bänder, habe ich letztins gesehen!

    LG und hab` einen schönen Tag,
    Pupe

    AntwortenLöschen
  4. Guten Morgen, liebe Gisa,
    ja, ja, Frau hat Probleme!:-) Die Farben sind wunderschön, und ehrlich gesagt, könnte ich mich auch nicht entscheiden, aber Du kriegst es schon hin, und wird bestimmt Alles so schlicht und zart sein, wie es bei Dir immer ist.

    Ein echter Vorbild für mich bist Du, ich hoffe nur, ich werde in 10-15 Jahren auch so schöne Sachen machen können...

    Einen wunderschönen Tag wünscht Dir
    Betti

    P.s.: Danke für die Anleitung, und auch für die Ergänzung, ich werde bald damit anfangen.

    AntwortenLöschen
  5. Gestrickte Eierschalen, ist ja witzig. hab ich noch nicht gesehen.
    LG Donna G.

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Gisa,

    DROPS hab ich auch schon für mich entdeckt. Aber diese hübschen gehäkelten Eiersind mir noch nicht aufgefallen.
    Wahrscheinlich weil die nicht so eine edle Farbe dafür verwendet haben!
    Bin gespannt, wie deine Entscheidungen ausfallen ..... mir gefällt jedenfalls jetzt schon was ich sehe!

    Liebe Grüße
    Hilda

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Gisa, genau daran habe ich auch gedacht- Ostern ist immer so plötzlich und bislang habe ich erst ein weißes Ei gehäkelt.
    Das sieht so schön aus. Ich mag sie am liebsten pur weiß. Liebe Grüße hab einen schönen Tag, Puschi♥

    AntwortenLöschen
  8. Danke für die Anleitung. Diese Eier sind ja süss.
    Liebe Grüsse
    Monika

    AntwortenLöschen
  9. Entzückend, liebe Gisa. Ich freue mich schon darauf, wofür du dich letzen Endes entscheidest.

    Die Drops-Eier habe ich schon gehäkelt, und ich kam mit der Anzahl der Reihen gut klar. Ist aber bestimmt wirklich vom Garn abhängig.

    Fröhliche Grüße

    Anke

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Gisa,
    das sieht schon mal wunderbar aus!Ich hab die Dropseier auch schon mal gehäkelt,kam mit meinem Garn gut hin.Mit der Spitzenborte siehts aber viel hübscher aus.Ich wünsche dir weiterhin frohes Schaffen und du fällst bestimmt die richtige Eierentscheidung :0).
    Liebe muffingrüße,
    Ulli

    AntwortenLöschen
  11. Jaaaa, die Eierei geht bald wieder los. Und Deine Eierchen mit den Bändern drum gefallen mir zu gut. Eine ganz nette Idee, die merk ich mir! Dann häkel jetzt mal hübsch Eierchen und ich mach mich wieder an die Grannys.
    Liebe Rosaliegrüße

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Liv,

    so eine charmante Farbzusammenstellung!
    Und die Fotos sind einfach genial, so schön arrangiert und weichgezeichnet!

    Liebe Grüße,

    Marina

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Gisa,

    ich bin die, die nie Osterschmuck aufhängt,hab dafür so meine eigenen Gründe. Vielleicht dachte ich deshalb im ersten Moment es sollen Eiskugeln werden, oder liegt es daran das ich alles dafür tun würde Tag und Nacht Eis essen zu können.

    Ich wünsche dir eine super schöne Woche

    Claudia

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Gisa,

    eine ganz toll harmonierende Farbzusammenstellung, gefällt mir sehr gut.

    Schönes Wochenende wünsche ich Dir.

    Liebe Grüsse, Patty

    AntwortenLöschen