Sonntag, 21. April 2013

Die Farbe ROSA


Wenn nach diesen verlockenden schönen Tagen plötzlich ein fieser Wetterumschwung erfolgt, der einem beinahe das Blut gefrieren lässt, so kalt ist es geworden, dann braucht man absolut etwas Aufmunterndes.

Ich wählte die Farbe ROSA!
Und häkelte einige Seiftücher.
(Kleine Anleitung hier. )

Die Make-up-Pads dazu sind in Arbeit, das macht so Spaß!
(Auch in anderen Farben ...)

Nun scheint wieder die Sonne - und heute morgen sogar in ganz REAL - obwohl das Thermometer (erst) nur 3° plus anzeigt.

Aber es soll ja werden - die rosa Ranunkeln erfreuen uns inzwischen als Deko im Wohnzimmer.

Ich wünsche euch einen frohen Jubilate-Sonntag!
Jauchzet Gott, alle Lande! (Psalm 66)
Es gibt sicher eine Kleinigkeit, über die man doch eigentlich jauchzen, fröhlichsein kann ...
Sucht einmal das kleine Glück ...

Liebste Grüße von Gisa, die sich für alle lieben Worte und Mails von ganzem en bedankt!!!

Kommentare:

  1. Guten Morgen Gisa
    ein schöner Post! Ja, das kleine Glück.
    Ich bin noch gar nicht so lange wach aber "kleine Glücks" habe ich schon erlebt. Das erste war wach werden ohne Wecker und das zweite habe ich grade vor mir: ein großer Becher Espresso mit viel Milch.... herrlich.
    Ich wünsch Dir einen wunderschönen Sonntag
    ute

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Gisa, mein kleines großes Glück ist der herrliche Sonnenschein heute! Und ich kann so richtig jubeln über alles blühen und grünen draußen...
    Deine rosa Häkeleien sind auch herrlich frühlingshaft. Und Ranukeln mag ich auch so gern...

    Ich wünsche dir heute einen ganz frohen, gesegneten Sonntag!
    Sei mal virtuell gedrückt von deiner Doro

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Gisa,
    ROSA ist gar keine Farbe, das muss ein Virus sein. Ich konnt früher nicht viel damit anfangen und nun gefällts mir sooo gut. Wie kommt das nur. Die Spülis sind ganz bezaubernd. Ich mach blos nicht mehr ganz so helle, wegen dem vielen Kleckerkram hier.
    Am WE waren wir auf Familienrüstzeit in Krummenhennersdorf, ist sicher nicht weit von Dir. Es ist so ein hübscher Flecken Erde da und wir hatten eine sagenhaft schöne Zeit.
    Hab eine frühlingssüße Woche
    Liebe Rosaliegrüße

    AntwortenLöschen
  4. Dieser Farbverlauf ist wundervoll!
    Liebe Grüße,
    Markus

    AntwortenLöschen
  5. Sehr hübsches Blümchen und auch die Seiftücher!
    Ein großer Teil meines Glücks wacht Morgen für Morgen neben mir auf.
    Liebe Grüße
    Taty

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Gisa,

    gut, dass ich immer mal zurückscrolle, sonst hätte ich deine Seiftücher gar nicht entdeckt. Wirklich hübsch sind sie geworden. Heute früh habe ich noch überlegt, was ich denn noch Schnelles häkeln könnte, nun weiß ich es.

    Fröhliche Grüße

    Anke

    AntwortenLöschen