Montag, 7. Oktober 2013

Winter Apple





Winteräpfel.
Rotbäckig.

Ähnliche Idee bei Erdbeerdiamant gesehen - und gleich ausprobiert.
Ich habe eine eigene Anleitung verwendet, 
aber es gibt im Net einige zu finden, zB. bei DROPS.
 
Noch feile ich ein wenig an der Form, bzw. am unteren Ende, 
denn es wird mir noch zu löchrig bei logisch normaler Abnahme der Maschen.

Aber ich bin schon über einer neuen Idee.
Gesponsert von Simone, meiner Nichte ... :-)

Ich wünsche euch allen eine neue wunderschöne Herbstwoche!

♥lichst Eure Gisa.

Kommentare:

  1. sieht toll aus, liebe Gisa!! Mache ich bestimmt auch mal nach ;-)
    Ich häkel gerade Kürbisse ...

    LG Steffi =(^.^)=

    AntwortenLöschen
  2. Wie witzig, ich tüftel auch gerade an Äpfeln für Weihnachten rum.
    Die von Drops gefallen mir nicht so gut und das löchrige auch nicht.
    Aber wird schon werden. Deiner gefällt mir aber schon richtig gut.
    Liebe Grüße
    Bettina

    AntwortenLöschen
  3. Äpfelchen sind doch sehr fein, ob nun zum reinbeißen oder eben gehäkelt. Ich mag sie beide. Die Herbstfrüchte selber zu häkeln ist eine kurzweilige Sache und ein toller Schmuck auf dem Tisch. Du hast das schon sehr fein hingekriegt, liebe Gisa.
    Genieße nun die milden Herbsttage und lass es Dir gut ergehen
    Liebe Rosaliegrüße

    AntwortenLöschen
  4. Der ist zum Anbeißen, liebe Gisa...

    Ich bin echt froh, dass es jetzt wieder die einheimischen Äpfel gibt. Die aus unserem Garten sind bereits verspeist. Doch gibt es einige Leute, die gegen Vertrauen und einen kleinen Obolus reichlich gefüllte Apfeltüten an den Weg stellen.

    Fröhliche Grüße

    Anke

    AntwortenLöschen
  5. Jaaaa... lecker sieht er aus!
    Bei Erdbeerdiamant hab' ich sie auch gesehen und Wolle hab' ich mir auch schon rausgesucht.
    Mal sehen ob ich ein vorzeigbares Ergebnis hinbekomme ;o)
    Liebe Montagsgrüße
    ute

    AntwortenLöschen
  6. Schöööön. Äpfel sind doch in jeder Form immer wieder toll, auch die echten.
    Herzliche Grüße Janet

    AntwortenLöschen
  7. Dein gehäkelter Apfel ist ganz, ganz toll geworden .... eine absolut köstliche Herbstdeko! Ich glaube ich sollte auch mal wieder meine Häkelnadel schwingen!

    Viele liebe Grüße
    Simone

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Gisa, du verführst mich schon wieder... ☺ Einen echten Schneewittchen-Apfel hast du da gehäkelt! Schööön!
    Liebe Grüße schickt dir Doro

    AntwortenLöschen
  9. Der Apfel ist zum rotwerden schön!!!!!
    Superschön gemacht.

    LG Bine

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Gisa,
    dehr schön ist der Apfel geworden! Danke für die Tipp´s wg. der Anleitung!
    ♥lichst
    Manuela

    AntwortenLöschen
  11. Diese Äpfel sind so süß!
    Liebe Grüße,
    Markus

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Gisa
    Dein Apfel sieht so toll aus. Wunderschön!
    Herzlichst grüsst Dich Yvonne

    AntwortenLöschen