Sonntag, 24. Mai 2015

Sommernebel













Sommernebel.

Frühmorgens oder am Ende eines Tages 
wallen nicht selten 
auf Grund gewisser Wettersituationen 
graue Nebel durch die Lande.
(Heute ist hier so ein grauer [Pfingst]Tag)

Das fiel mir beim Abblick des Schales ein, 
den ich gerade in Grautönen im Fächermuster
gehäkelt habe.

Für eine gewisse Munterkeit
mögen die Ansteckrosen sorgen ...
(Gehäkelt einmal aus Mohair in rot,
ein andermal aus naturfarbener 
Baumwolle + Merinoanteil)



Euch allen
gesegnete Pfingsttage!

Kommentare:

  1. Liebe Gisa,

    ich wünsche dir auch gesegnete Pfingsttage.

    Ich bin heute allein zu Haus. Meine Mannen sind im Vogtland zu einer Pferdekutschenschau gefahren. Das ist nicht so mein Ding. Ich widme mich ein wenig dem Kleinkrasm in der Wohnung. Da kann ich endlich mal was tun, ohne dauernd unterbrochen zu werden. Das Kochen fällt natürlich aus - ein Brötchen tut's auch!

    Und eventuell gehe ich am Nachmittag ein wenig wandern.

    Liebe Grüße von elsie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Elsie, das machst du richtig. Genieße den Tag. Liebe Grüße! <3

      Löschen
  2. Liebe Gisa, solch einen hübschen Nebelschal Lob ich mir. Individuelle Röschen nach "Mia's Art" lassen den folgenden Sonnenschein erkennen. Ein frohes Pfingstfest, deine Heike

    AntwortenLöschen
  3. Was für ein schönes Tuch....
    Herzlichst
    yase

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Gisa,
    grad hab ich noch deinen Meltemi-Schal bewundert! Und jetzt bin ich noch ein Stückchen mehr begeistert: Was für ein wunderbarer Sommernebel-Schal!! Ich finde es Klasse, was sich aus deinem Fächermuster alles für zauberhafte Dinge werkeln lassen!! Superschön!!
    Viele liebe Grüße, Anke

    AntwortenLöschen
  5. Sehr edel sieht der Nebel-Schal aus!
    Ich staune immer wieder wie schnell du neue Stücke fertig hast.

    Liebe Grüße zum Pfingstfest sendet dir
    Christine

    AntwortenLöschen
  6. Der Schal ist pur schon ein Hingucker aber mit so einer schicken Rose
    ist er ein Traum-Hingucker!
    Schönen Pfingstmontag noch - egal bei welchem Wetter!

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Gisa,
    dieser Kuschelschal mit Rose ist bezaubernd. Und genau das Richtige für das kalte Pfingstwetter!
    Danke auch für deine lieben Worte bei mir heute - ich mag mich selber eigentlich nicht, wenn ich dauernd nur "raunze" (= österreichisch für immer nur rumjammern, hihihihi)
    Liebe Grüße
    Hilda

    AntwortenLöschen