Dienstag, 31. Oktober 2017

Ein leises Hello ... (und kleiner Rückblick)





Ja, mich gibt es noch - und am letzten Oktobertag möchte ich doch noch ein Hello hier lassen.

Es war so viel ... dass ich es einfach nicht schaffte zu schreiben.
Aber das soll nun wieder anders werden.

Nur muss ich erst noch ein bisschen den Anfang ... den neuen Faden finden.

Ich freue mich auf euch und mache inzwischen eine Bloggerrunde.


Mit ein paar Impressionen der letzten Zeit
wünsche ich eine frohe Woche!


Bis bald.





Waschtücher / Spültücher






Armstulpen





Armstulpen




Sneaker





Zipelwipfelmütze






Bonnets





Alles im Shop.





Kommentare:

  1. Hallo meine liebe Gisa,
    schön dass Du wieder daaaaa bist; ich hab' Dich und Deine wunderschönen "Handarbeitswerke" schon
    sehr vermißt.
    Wenn ich mir so ansehe was Du alles gestrickt hast, dann stell' ich fest, Du warst sehr. sehr fleipig
    und Deine Nadeln haben sicher "geglüht"! Die Mützchen sind so bezaubernd♥♥♥
    Ich wünsche Dir eine gute Zeit
    Ganz ♥liche Grüße
    Karin

    AntwortenLöschen
  2. Du bist zurück! Wie schön.. . Ich habe dich wirklich vermisst und hin und wieder an dich gedacht....
    Schön von dir zu lesen!
    Und deine Hübschikeiten nehmen kein Ende, typisch du 😊
    Herzlichst
    yase

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Gisa,
    wie schön!! Endlich wieder von dir lesen und deine Werke sehen....das hab ich echt vermisst!
    Wunderbare Dinge hast du gestrickt:)
    Viele liebe Grüße, Anke

    AntwortenLöschen
  4. Eine Augenweide ... so wunderbare wollige Dinge, so herrlich arrangiert und fotografiert ...
    Komm gut in den November und sei herzlich gegrüßt von
    Doro

    AntwortenLöschen
  5. LIebste Gisa,
    wie schön deine Werke doch immer wieder sind und wie zart und weich sie sich anfühlen müssen. Es sind Seelenstreichler die du da zauberst. Ich kann sie fühlen...und das ist schön.
    Ach es ist schön, dass du wieder da bist. Ich hoffe du hast mich auf meinem neuen Blog gefunden.
    Alles Liebe, Barbara

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Gisa,

    du warst wieder fleißig. Es ist jedes Mal eine Freude, deine Werke zu betrachten.

    Allerbeste Grüße

    Anke

    AntwortenLöschen