Donnerstag, 1. August 2013

Der Regen ist vorbei ...

... und das Wochende mit Sonnenschein lauert in den Startlöchern.
Das Gartenmöbel ist wieder startklar, der Sonnenschirm aufgespannt.
[Vielen Dank für die Begleitung durch den verregneten Garten ... habe mich sehr über eure Worte gefreut!]

Ich habe die nassen Tage für Handarbeiten genutzt. Im Sessel sitzend, Tee schlürfend und dabei Jane-Austen-Filme guckend ... jo, da lässt es sich aushalten!!!
[Der Haushalt war fix gemacht - der soll  nicht so tun ... ;)]

Gehäkelt habe ich. Für das gemütvolle Landleben.
Wenn es abends dämmert, brennen gern alle möglichen Kerzen. 
Die Flammen bewegen sich leicht im Abendwind, der Wein schmeckt, 
das Ohr lauscht schöner Musik [es kann sich jeder selber einen Lieblingsabend ausmalen].
Und dann finde ich es so praktisch, wenn man Kerzen gleich griffbereit hat.
Für das "Schöne Bereithalten" habe ich Kerzenaufbewahrungen gehäkelt.
In verschiedenen Formen und Größen.



Eine Hülle für 4 Kerzen; an der Rückwand befindet sich eine Möglichkeit, 
das Behältnis an der Wand aufzuhängen.


Hier ein runder Behälter für 6 [und ein paar mehr] Kerzen,
ebenso an der Wand aufhängbar.


Und hier ein Kerzenkörbchen aus schönem Hanf.
Für die dicken Kerzen.

Wer nicht selber häkeln kann oder möchte, der kann hier einkaufen gehen.

So, mir bleibt noch, euch ein ganz herrliches schönes Wochenende zu wünschen - und das mache ich natürlich von ganzem Herzen.
Es grüßt Gisa.

Kommentare:

  1. Was man doch alles häkeln kann! Sieht sehr schön, praktisch und sehr dekorativ aus! Gefällt mir gut!
    LG Petra

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Gisa
    Du bist aber auch immer wieder für eine Überraschung gut!
    Süße Ideen sind das... man wünschte fast es wäre schon Advent ;o)
    Liebe Grüße
    ute

    AntwortenLöschen
  3. Wie kommst du bloß immer auf sowas??? *staun*

    Liebe Grüße vom
    LandEi

    AntwortenLöschen
  4. Ach Gisa,
    schön hast du die verregneten Nachmittage verbracht!
    Und so produktiv!
    Tolle Ideen!
    ♥lichst
    Manuela

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Gisa!
    Eine tolle Idee! So verschenkt man Kerzen doch gleich irgendwie noch schöner!
    Liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  6. Eine süße Idee!
    Liebe Grüße,
    Markus

    AntwortenLöschen