Freitag, 26. Januar 2018

| friday for you | → to day: Bullet Journal




Habt ihr Lust?
Euren ganz eigenen Kalender zu gestalten?
Dabei festzuhalten, was war und ist und werden wird?

Nicht nur stinknormale Termine einzutragen, sondern auch Besonderheiten → wie Ideen, Gedanken, Beschlüsse, Vorhaben, Träume ... uva.?

Ja?
Mit schönen Stiften und diversen Materialien und ganz verspielt zu arbeiten - oder ganz sachlich fein ohne allem Schnickschnack?

Dann seid ihr heute ganz richtig hier.
Ich möchte euch in weiteren Folgen gern dieses schöne Tun ein bisschen näher bringen 




in einem Bullet Journal.

Dazu Tipps und Kniffs zeigen, auch Videos und Anleitungen verlinken  
vielleicht findet ihr ja Gefallen daran.

Das wird alles in ganz unkomplizierten Abständen erfolgen → 

sozusagen an einem   | friday for you | → weil sich das Wochenende anschließt und man sicher etwas mehr Zeit findet, sich damit erst einmal auseinanderzusetzen.


Ein Letztes vorweg - WER HATS ERFUNDEN?


 → Ryder Caroll → ← Bullet Journal 





*



Also - lasst uns beginnen! 

Was benötigst du?

Natürlch ein Journal → ein einfaches Heft genügt.
Günstig ist ein dickes A4 Heft mit leeren bzw. gepunkteten Seiten.

Du kannst dir aber natürlich sehr schnuggelige Bücher von überall her kaufen.
Das bleibt ganz dir und deinem Anspruch/Geschmack überlassen.

Preiswerte findet man oft auch in den Müller-Drogerien oder anderen Schreibwarenabteilungen
in den verschiedensten Märkten.

Ich habe mir bei Amazon ein schönes Heft, welches im Angebot war, für annehmbares Geld
gekauft.

Praktisch und gängig sind die Hefte von *Leuchtturm* (Amazon) - da hatte ich mir 2017 ein graues Heft als Arbeitsheft gekauft.







*










Mein neues Bullet Journal - noch ganz jungfräuchlich ...



Dazu benötigst du natürlich einen Stift zum Schreiben.
Einen Lieblingsstift.

Oder viele Lieblingsstifte.

Und 1 Tape ...

oder gaaaaanz viele Tapes und Kleber und - und - und.

1 Lineal. Oder ganz viele ... ;-)


Ja - all das bleibt deiner Vorstellung vorbehalten.



*

Was ist ist nun Bullet Journal - ing?
Wie sieht das aus und was musst du tun?

Hm, warum soll ich jetzt umständlich alles erläutern,
was liebe Menschen schon vor mit taten?

Hey, also verlinke ich euch mal die liebe 





Die weiß das ganz genau und erklärt das meiner
Meinung nach am besten.


Habt also viel Spaß!










Hier ein paar Beispiele ...


*


Wenn es euch gefallen hat und ihr interessant fandet,
dann lasst gerne einen Kommentar oder ein Häkchen im Kästchen da.
Dankeschön.


Bis zum nächsten

| friday for you |