Sie macht sich selbst Decken; feine Leinwand und Purpur ist ihr Kleid. (Die Bibel _ Sprüche 31/22)

18.04.14







 Und siehe, der Vorhang im Tempel 
zerriss in zwei Stücke von oben an bis unten aus. 

Die Bibel _ Das Evangelium nach Matthäus_Kapitel 27_ Vers 51

14.04.14

shopnews: Was haben Zigarrenkisten und Socken gemeinsam?




sneakers + wellness for men
shepherd socks in a box for kids


 *




Wunderschöne neue - auf alt getrimmte Zigarrenkisten aus duftendem Holz wurden ruckzuck umfunktioniert und zur Herberge von Socken bestimmt.

Auch Männer mögen es schön und bekommen gern liebevolle Geschenke.

Und Kinder sowieso. 
Wenn dann noch so eine Kiste in eine Stiftebox umfunktioniert werden kann - 
oder immer was einem dazu einfällt - ist das doch klasse, oder?

Erhältlich bei Bedarf freundlichst im Shop.

Liebste Grüße von Gisa,
die sich für alle Kommentare bedankt (herrlich!) -
und auch die neuen Leser von Herzen gern begrüßt.

*

13.04.14

"Sie gibt ihnen Halt"




Ich liebe das Handwerken. In jeglicher Weise.

Liebermann hat es grandios umgesetzt _ kunstvoll ... anziehend ... ansprechend.

Damals eine schwere Zeit _ heute ein Idyll.

Angeregt von 'Suschna' gebe ich euch diese Gedanken weiter.



Max Liebermann, Der Hof des Waisenhauses in Amsterdam (Freistunde im Amsterdamer Waisenhaus), 1881/82

                                                                                                                                 Max Liebermann: Amsterdamer Waisenmädchen im Garten

 

Zitat: "Kein Drama. Vielmehr Ruhe und Gelassenheit. Mittägliche Stimmung. Selbst in der Freistunde jedoch können einige der Mädchen, die einem strikten Tagesablauf aus Nähen und Sticken, Sticken und Nähen folgen müssen, von ihrer Tätigkeit nicht lassen. Sie gibt ihnen Halt.

Von der strengen Ordnung der Einrichtung für Elternlose zeugen auch die uniformen Kleider mit ihrer farblichen Zweiteilung. Schwarz steht für die Trauer um Vater und Mutter, Rot für die Sorge der Bürger um die Waisen in ihrer Mitte. Wir dürfen annehmen, dass sich im Leben dieser Heranwachsenden Tragödien abgespielt haben und dass sie in ihren Herzen nach wie vor tiefes Leid tragen."


 


*

Euch allen sei ein sonniger Palmsonntag beschieden!

Eure Gisa.


09.04.14

Webstricken/Strickweben die Zweite




Ich danke euch für eure lieben Worte zu meinem Experiment!
Schön, dass ihr es probieren wollt und euch auch begeistern konntet.

Und ja - die Ränder sind sehr stabil und das Gestrick eignet sich so für viele ANDERE Dinge,
die beim normalen Stricken oder auch Häkeln nicht so werden wie man möchte.

Ich zeig euch hier noch eine zweite Farbvariante.
Sehr gedämpft und zurückhaltend. Wirkt etwas verwaschen ...
Auch das gefällt mir gut.

Mein Tipp dazu: Bitte lieber zwei-drei-vier Nadelgrößen mehr nehmen als das Garn fordert,
wenn es zB. doch eine Decke werden soll.
Es wird ein ziemlich festes Werk.

Ich habe noch einen Versuch mit Merinowolle für NS 3 gestartet;
gestrickt mit NS 7(!) (könnte auch noch mehr vertragen) war es dann so, dass das Gewerke weicher wurde ... aber wie gesagt, auch NS 8-9 wären denkbar ... einfach versuchen.




Linke Seite


Rechte Seite
Dominierende Farbe: grau


 Linke Seite


Rechte Seite
Dominierende Farbe: altrosa
Verwendete Wolle: reine Schafwolle 
Nadelstärke: Nummer 5



Das normale Strickerleben geht auch weiter ... 
Aufträge erledigen. 
Mit viel Freude


Danke für alles Lesen und Teilnehmen
sagt euch
Gisa.

*

04.04.14

Leinenstrick




Gestrickt wie gewebt. Das Leinenmuster.
Die Idee bzw Anregung dazu kam von hier.
Naja, angeregt worden - Wolle her, Nadeln dazu - und ausprobiert.

Hm, DAS klappte nicht so wie ich mir das vorstellte. Heraus kam dabei das Patentmuster, was ich ja nun nicht wollte. War die Unverständlichkeit der Anleitung der Übersetzung aus dem Englischen ins Deutsche zu zollen?

Gut, dann einfach mal per google gesucht - und fündig geworden.
Hier wird es fein und strickbar beschrieben.

Heraus kam das, was ich klasse finde. Das Gestrick sieht echt wie gewebt aus. 
Ich habe mit Schafwolle gestrickt und Nadelgröße 5 benutzt.

Ist schön fest und lässt sich für vieles verwenden als da wären Untersetzer, Sets, Läufer, Teppiche, Kissenplatten usw.usf.

Vielleicht mögt ihr es auch? Und macht es nach - und habt schon coole Ideen? Ihr könntet ja davon erzählen ...

Ich wünsche euch viel Spaß dabei! :)


 Von der einen ...


 ... und der andere Seite.



Zweifarbig - die eine ...


... und die andere Seite.

Habt's gut!

Ein schönes Wochenende 
wünscht euch Gisa

*

30.03.14

Shepherd Socks








Ich MUSS sie euch schnell zeigen.
Baby Shepherd Socks.
Auf der Nadel sitzen schon die Mädi-Socks.

Das Gartenwetter inspriert ...
Die Weiden und Wiesen erinnern an Schafe mit ihrem Schäfer.
Und die weiche Merino-Schäfchenwolle schreite regelrecht danach, verstrickt zu werden.
Also ergab ich mich :-).

Ich freue mich so über eure Comments - auch über die lustigen ... *grins* ... 

Und weg bin ich wieder ... ♥ ... have a nice day!

*

28.03.14

Senf & Grau




Ufos - habe ich so manche hier liegen ... sssst ... schlimm, schlimm.
Aber machmal überfallen einen so Ideen, 
die man gleich und SOFORT umsetzen muss. 
Kurz vor Schluss kommt da aber oftmals etwas ganz Eiliges dazwischen ...
 tja, und so bleibt das Begonnene traurig liegen.

Nun bin ich wiedermal am Aufarbeiten.
Bauernsocken sind fertig. 
Ein Paar von vielen, 
die noch auf Vervollständigung warten.




Aus Schurwolle. Mit Nadel 3. In Grau mit Senf. 
Mit Filzriegel und Holz-Apfel-köpfchen.


*

Und? Wie ist das so mit euren Ufos?
Bekommt ihr Herzklopfen bei DEM Gedanken? *lach*
Ist nicht schlimm - irgendwann ist die Zeit reif auch dafür ...

Habt ein frohes Wochenende.
Und ganz, ganz lieben Dank euch NEUEN - das ist so nett, 
fühlt euch hoffentlich wohl und kommt immer mal wieder ... 
Ich würde mich sehr freuen. ♥

Eure Gisa.

22.03.14

Wollt ihr mal sehen?




Was ich so an manchen Tagen mache?

Also ... 


 ... gleich nach dem Aufstehen - 6 Uhr! - setz ich mich vor den Lappi und 
schau bis abends einen Krimi nach dem andern bis ich viereckige Augen habe!!!
Glaubt ihr nicht? .............. Da habt ihr recht, war nur Sapß! ;-)

Beim Handarbeiten schau ich aber schon gern mal etwas Unterhaltendes, 
denn so vor sich(mich) hinstricken kann auch mal bissel 
eintönig werden so bei nur krausen Reihen. ;-)

Übrigens - was da oben läuft ist ein schwedischer - oder dänischer? - Krimi!
Ich liebe sie, die Skandinavier!





Ich wechsel auch mal das Gestrick und auch mal die Farbe ...
(Möchtet ihr jetzt gern wissen, was das werden soll?
Jo, glaub ich - aber da müsst ihr noch'n bissel warten ... ;-) )



Und da liegt ja noch mehr herum - damit geht es noch an die NäMa. 
Auch Kaffee muss unbedingt sein ... und immer genug trinken! Nä!!!
Damit der Geist schön frisch bleibt.



Eine Weile später wird sie dann traktiert, die NäMa.
Und dann wird auch noch gebügelt.
Uvm.

Und wer räumt mir jetzt mal die Küche auf?

Das war ein etwas anderer Post von mir ;-).

Habt's gut - eure Gisa.

*

20.03.14

Ab vom Weg ...




... komme ich eventuell mit meinem neuen Genähtem.
Etwas puristisch in weiss und anthazit/schwarz.
Etwas shabby und vintage'ig vielleicht.

Ja, irgendwie mal anders - nicht unbedingt lebensnotwendig - 
eventuell sogar etwas, was kein Mensch so ganz wirklich braucht ... 
aber dennoch das Leben ein wenig nur
 (und dann lohnt es sich doch schon, oder?) 
schön(er) macht? 


HOME-Deko. Punkt.

 Zugluftstopper. Dekokissen. An vielen Orten.

 Mit Wäscheknopf-Schließe.

 Diese Dekokissen sind mit Reis gefüllt. 
Für eine gute Liege- bzw. Standschwere.
Zur Verschönerung von Fenstersimsen, Tischen und
Borden zwischen sonstiger Lieblingsdeko:  
HOME eben.

Und vielem mehr - auch draussen im Garten einsetzbar: 
in einer Schale mit schönen Steinen/Kieseln, 
mit Holzfundstücken, mit Zapfen, im Heu und mit allem, was die Natur bietet.





Jeder Buchstabe, jedes Motiv ist handgedruckt.
100% Leinen, mit Reis bzw. mit synth. Flocken (im Innenkissen) gefüllt.
Alles kaufbar natürlich hier.

Ich danke euch für eure lieben Worte!
Ihr seid echt die Besten!
Wirklich.

 Für EUCH:

19.03.14

Die Zeit ist so knapp ...




... sagt mir mein Gefühl.
Die Tage sind weg - wer klaut die denn?

Eben war Sonntag, heute ist schon wieder Mittwoch - 
und gefühlsmäßig ist schon wieder fast Wochenende.


Wir leben in der Passionszeit.
Genießen wir noch ein wenig die Stille. 
Halten wir Einkehr.
Vor allem, besinnen wir uns aufeinander.

Sag(t) heute einfach mal einem Menschen etwas Liebes.
Es gibt so viele einsame ...
Es wird zurückfallen - in dein Herz.

Wie schön, dass es EUCH gibt!

*

Ostervorbereitung




Kaufbar im Shop.


Liebste Grüße!

11.03.14

Laue Frühlingswinde ...




... verführen manchmal, sich schon bald sehr leicht anzuziehen.
Man hat eben die winterlichen Sachen doch etwas satt.
Aber wie das so ist, die Sonne, der laue Windhauch narren auch - 
plötzlich fröstelt es einen, 
die Sonne versteckt sich hinter den Wolken und es wird kühl.

Und da habe ich etwas, damit man dennoch warm bleibt.
Ich habe Frühlingsstulpen gestrickt.



Aus dieser Fädelei wurde das:




kauBar: Mias Markt


In einem schönen alten Wellenmuster aus 
himmelweicher Merinoschäfchenwolle gestrickt.

Die Keramikknöpfe hat meine Cousine selber handgewerkelt 
und mir einige davon vermacht (DANKE!)

Danken möchte ich auch für eure so lieben guten Worte zu meinem Befinden. 
Ach, das ist mir richtig peinlich.

Es ist dennoch alles gut gelaufen bei DaWanda, 
hat Freude gemacht und neue Bekanntschaften gebracht.
Also - alles gut!

Ganz herzlich WILLKOMMEN möchte ich auch den NEUEN sagen.
Wundervoll, dass ihr da seid.

*

Lieb grüßt euch Gisa.

08.03.14

Für Kinder







Eigentlich wäre ich ja heute auf dem DaWanda-Markt ...

Aber ersten kommt es anders als zweitens wie man denkt.
Wenn der Körper streikt ...

... ist es gut zu wissen, dass man zwei tolle Töchter hat, die das derweil dennoch managen.
Naja, sie sind ja sowieso die Hautpakteure, ich wäre nur Beiwerk ;-) gewesen.

Aber es ist schade, dass ich nicht kann wie ich will - es macht ja so viel Spaß! -
vielleicht aber kann ich noch morgen dort sein.
we will see ...

*

Bären(und Hasen)köpfchen groß und klein und mit innenliegender 
Rassel bzw. Glöcken dürfen u.a. das Angebot bei DaWanda ergänzen.

Sie sind zum Aufhängen und zum Spielen, wobei bei zweiterem 
das Glöckchen und die Knöpfchen abzulösen sind, 
damit Baby nichts verschluckt.

*

Nun wünsche ich euch (und mir) ein recht gutes Wochenende 
- ohne Zicken ... mit viel Wohlfühlcharakter!

Danke für alles Gucken, Schauen, Liken, Kommentieren, Aufmerken, Teilnehmen ...
Ihr seid einfach so eine nette tolle Nachbarschaft!!! :))

Herzlichst, eure Gisa.

*
Ich danke dir sehr, dass du dir Zeit für einen Kommentar genommen hast.
Nimm viele liebe Grüße mit!
Gisa

Labels

a friday ritual advent aktion alltag altes angebot Anleitung apotheke auferstehung aufnäher auftrag Aus dem Leben ausflug ausstellung baby backen/kochen basteln bauernleben beauty Bee Gees beutel bibel bilder blech blumen Buch zum Kaffee bäume bücher Büro café challenge daswarwohlnix DaWanda ddr Decke deko dekoration Die Karwoche dresden empfehlung engel erbschaft erntedank essen essen und trinken familienzeit ferien feste film filz fingerpuppen fotos früchte frühling fundstücke färben garn garten gedanken gedicht Geldbörse gelost genehmigung generator genähtes geschenkt geschichte gewinn giveaway glaube glaubwürdig google granny Grannys handwerk hanka hasen haus haushalt heim herbst herzen hexagon hilfe hochzeitstag hopper edward Häkeln Häkeln. tuch hüllen in eigener Sache Information jane austen japan japanese flowers karfreitag Karsamstag Karten Karwoche 2013 kaufrausch kerzen ketten kissen kloster knöpfe knöpfe warmer Korb Kragen kreativus kunst kürbis label landlust Leinenmuster lesbar liebe liebesgabe lied literatur living manufaktur marianne fredriksson markt markttreiben mascha kaléko maskulin medien medienträger Mia 'More MIAs Einkaufsladen MiasMachArt Mode Francaise pour bébés mycap of mima märchen mütze nadelkissen natur neues nostalgie november nähen obst ostern ostsee otto dix Papier pferde pflanzen pulswärmer puppe quilt rezept schal schmuck schnee schreiberei schuhe sehenswürdigkeiten seiftuch September shop simple sunday Sisal Socken sonntag Spielzeug Spitze spültücher stern sticken stoffe stricken stricken wie weben stulpen suppe taschen the winner tiere tipp Topflappen torte trauer tuch tüten untensilos Untersetzer Unwetter verlosung verpackung vintage wad'lschmeichler weihnachten Weihnachten 2010 wetter wildkräuter winter wolle Wortfindung wärmekissen zeitschrift