Dienstag, 19. Juni 2018

→ | COFFEE AND KNIT | ← am DIENSTAG




Es wird wieder mal Zeit für einen Kaffeepost.
Einen simplen - und ja, das "knit" stimmt nicht so ganz - eher müsste es heißen:

→ | COFFEE AND CROCHET | ←
Aber ihr verzeiht das sicher ...


Heute geht's um einfachen Filterkaffee aus der Maschine.
Ist mir immer dann am liebsten, wenn ich nicht weiß, auf was ich denn wirklich Appetit hätte.

Wie dieser zubereitet wird, werdet ihr auch wissen - die Dosis macht's.
Früher war mir der gemeine Kaffeelöffel das Maß aller Kaffeetassen, heute muss es schon das traditionelle Kaffeemaß sein. Kennt sicher auch jede|r.





Ein Maß pro Tasse.

Und wenn's ganz fein werden soll, wird er aufgepeppt.




[#werbungwegenmarkennennung]


Eine leckere Sache.
Von diesen Fläschchen gibt es noch einige andere Geschmacksrichtungen.






Im Körbchen liegt eine neue Netzvariante.

Verwendet wird ein schon länger eingelagertes Leinengarn 
- von DROPS|Lanade - die Bomull Lin.

Für Nichtanziebares gut geeignet, ansonsten ist mir das Garn zu kratzig.

[#werbungwegenmarkennennung]





In der Welt der Blogger fand ich auch eine nette Inspiration
für Wattepadhüllen.

Schaut mal bei mx|living vorbei.
Da gibt's die Anleitung.

Ich bin mal gespannt, ob es mir zusagt und wie es funktioniert.
Gefallen tu'ts mir jedenfalls gut.








Und ja, ein bisschen Brot [und was Gesundes drauf] zum Kaffee mag ich immer ...





UPS!!! :)))





Habt's gut und habt eine schöne Zeit.





Kommentare:

  1. Was für ein zauberhafter Post! Kaffee geht immer, und ich mag Filterkaffee sehr. Diese Kapseldinger schmecken mir selten, und der Abfall tut sein übriges...
    Diese Wattepadlle habe ich mir anfesehen, sehr clever! Leider reicht der Platz im Bad nicht noch dafür, aber Weihnachten oder so kommt bestimmt!
    Herzluchst
    sase

    AntwortenLöschen
  2. Filterkaffee ist ein Genuss, mhhhh..... leckeer und schöne Dinge zauberst Du da.

    AntwortenLöschen
  3. Filterkaffee ist mir eigentlich auch lieber, aber meistens mach ich mir in der Früh so einen Pulverkaffee zum Anrühren in der Tasse.
    Es gibt so viele schöne Sachen zum Selbermachen, ich brauch mehr Zeit!
    LG Petra

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über deinen Besuch und noch mehr natürlich, wenn du mir einen Kommentar hinterlässt!
Vielen Dank!

Aus Gründen der europäischen DSGVO muss ich darüber informieren, dass, solltest du hier bei mir kommentieren, neben dem Kommentar auch der Zeitpunkt der Erstellung und der von dir gewählte Nutzername gespeichert wird. Mit der Nutzung meiner Kommentarfunktion erklärst du dich automatisch mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch diese Webseite einverstanden. Die Daten werden aber nur zu meiner Sicherheit gespeichert und nicht weiter gegeben. Bitte lies dir dazu auch meine Datenschutzerklärung durch.