Dienstag, 2. Juli 2019

Es gibt viel aufzuholen (Anleitung | PDF]




Was ist das nur für ein Wetter!

Die Einen mögen diese Hitze und fühlen sich pudelwohl. (Ich gönn's von Herzen!)
Und die Anderen stöhnen (darunter auch ich) leidend darunter.

Nun ja, das lässt sich meteorologisch nicht ändern, aber real life vielleicht doch.
So mit Schüssel kaltem Wassers, einer frischen Gartenbrause, oder (was ich viel betrieben habe) _
mit SICHNICHTBEWEGEN! :-)))

Na ja, so ganz wahr ist es nicht, denn mit den Händen geht das so schon. So handarbeitsmäßig.
Man muss nur die richtige Wolle zwischen den Fingern haben, dann ist das machbar. ♥

Gerne zeige ich euch, was seit dem letzten Mal so geworden, entstanden und ausgedacht ist und wurde. (Komischer Satzbau - aber ich lass das jetzt mal so ... ;-))



BEREICH _ myHOME _ Platzsets | Untersetzer





PLATZSETS
TOPFLAPPEN
UNTERSETZER
in verschiedenen Farben.
Traditionell-konservativ-erprobt gehäkelt.
Baumwolle PARIS von DROPS.
(Anleitung | PDF vorhanden _ siehe unten)




BEREICH _ Accessiores _ Netze | Beutel



Einge Netze verschiedener Art und in diversen Farben und Wollen.
Baumwolle _ und Merino(wolle).
Gehäkelt und gestrickt auf die unterschiedlichste Weise.
Mit und ohne Muster/Motiv.
(Kostenlose Anleitung für kleine Netze hier.)





BEREICH _ WELLNES & KÜCHE _  Putztücher | Waschtücher | Seiftücher | AbschminkPADS







PUTZTÜCHER
SEIFTÜCHER
PEELINGTUCH mit ABSCHMINKPADS
Alles aus verschieden starken Baumwollgarnen.
Gehäkelt _ in unterschiedlichen Mustern.





BEREICH _ FASHION _ Handstulpen





SOMMERLAUNE
SILBERDISTEL
STAUBSCHÖN
3 verschiedenartige Stulpenpaare.
Die ersten beiden sind feine Sommerstulpen aus Baumwollgarn.
Wunderbar leicht und doch an kühlen Tagen wärmend.
Ein Traum sind die rosafarbenen Stulpen aus Alpaca und Seide | staubschön - weil sie wie ein Hauch daherkommen ...
Die Sommerstulpen wurden mit Rüsche und einem feinen Lacemuster verziert.
Die Alpaca_Seide_Stulpen sind gestrickt _ angelehnt an *MIAs* allererste ALMA-Stulpen.
(Anleitung | PDF vorhanden _ siehe unten)




So, ihr Lieben, für heute soll's das gewesen sein.
Es liegt natürlich noch viel mehr hier _ dies aber beim nächsten Mal,
wenn ihr mögt.

Ich wünsche euch eine Zeit des Aushaltens und Genießens.
Nicht zuviel und nicht zuwenig in euren Tagen.


Ganz ganz lieben Dank für's Schauen und (evtl.) für's Kommentieren.
(Auch für das letzte Mal ... ♥)


Für die Unlustigen, die Nichthandarbeitenden ;-))
können diese Produkte gern in 

MIAS MARKT

hier oder hier
erworben werden.


Für das eine oder andere Produkt 
gibt es auch eine Anleitung | PDF
hier und/oder hier.


Von Herzen






Kommentare:

  1. wow warst du fleissig
    viele schöne Dinge sind entstanden

    kreativ bekomme ich gerade nichts auf die Reihe
    ich hänge viel auf der Couch rum
    weil ich auch die Beine hochlegen muss
    und raus komme ich auch kaum
    naja
    es wird auch wieder kühler werden

    liebe Grüße
    Rosi

    AntwortenLöschen
  2. Ja wirklich schöne Dinge hast du da geschaffen .
    Puh m die Hitze ist auch nicht meins . Wahrlich ist rum liegen und nicht bewegen
    am besten , da hab ich dann drinnen sogar ein kühles Gefühl .
    Selbst Handarbeiten treibt mir den Schweiß auf die Stirn .
    Ich schick dir heute ein paar kühle windige Grüße
    JANI

    AntwortenLöschen
  3. Hui, Du warst aber wirklich mega fleißig.
    Mir macht das Wetter jetzt nicht wirklich was aus...da muss ich wenigstens nicht frieren, lach.

    Liebe Grüße und Danke für die tollen Inspirationen
    Bettina

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Gisa, es ist bewundernswert wie Du sogar bei so hochsommerlichen Temperaturen noch so schöne Dinge Handarbeiten kannst. Mir gefallen die Beutel und die Stulpen Sommerlaune besonders. Ich hab, glaub ich, seit Monaten keine Stricknadeln mehr benutzt. Für meinen Markt hatte ich vorwiegend Genähtes im Angebot. Aber soooo langsam kribbelt es wieder in den Fingern. Schön, dass Du Dich wieder gemeldet hast. Ich wünsch Dir eine schöne Woche mit entspannten Temperaturen - sei lieb gegrüßt von Lene

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Gisa,

    schöne Sachen hast Du gewerkelt. Hier geht bei der Hitze auch höchstens mal was aus Baumwolle, Waschlappen sind im Moment heiß begehrt bei Mann, Frau und Kater. Mich macht die Hitze auch fertig, nur leider muss ich jeden Tag raus ins warme Büro bei 30 Grad Innentemperatur. Am WE werden dann die Flügel gestreckt.

    Liebe Grüße, Burgi

    AntwortenLöschen
  6. So viel hast du gewerkelt!!! Unglaublich.. .
    Abschminkpads will ivh auch mal wieder machen. Zum verschenken..

    Herzlichst
    yase

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über deinen Besuch und noch mehr natürlich, wenn du mir einen Kommentar hinterlässt!
Vielen Dank!

Aus Gründen der europäischen DSGVO muss ich darüber informieren, dass, solltest du hier bei mir kommentieren, neben dem Kommentar auch der Zeitpunkt der Erstellung und der von dir gewählte Nutzername gespeichert wird. Mit der Nutzung meiner Kommentarfunktion erklärst du dich automatisch mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch diese Webseite einverstanden. Die Daten werden aber nur zu meiner Sicherheit gespeichert und nicht weiter gegeben. Bitte lies dir dazu auch meine Datenschutzerklärung durch.